Anzeige

Neben ihrem Palettenetikettierer Legi-Air 4050 P mit Schutzgehäuse, robustem Schwenkarm und einer Etikettierungsleistung von bis zu 420 Paletten pro Stunde stellt die Bluhm Systeme GmbH, Rheinbreitbach, ihren neuen Hochleistungsetikettierer Legi-Air 5300 LSA (Linear Servoelektrischer Applikator) vor, der speziell für Logistikunternehmen mit großer Produkthöhenvarianz und hohem Produktdurchsatz entwickelt wurde. Der Etikettierer zeichnet sich durch sehr hohe Spendegeschwindigkeiten beim Etikettieren von stehenden oder bewegten Produkten mit unterschiedlicher Höhe aus und kann je nach Etikettengröße und Art der Anwendung bis zu 60 Etiketten pro Minute bei 500 mm Hubvariation drucken und spenden. Damit ist er nach Herstellerangaben zwei- bis dreimal so schnell wie bisherige Standard-Pneumatik-Lösungen. Möglich wird dies durch einen servoelektrischen Linearantrieb.

Unternehmen

Bluhm Systeme GmbH

Maarweg 33
53619 Rheinbreitbach
Deutschland

Zum Firmenprofil