Anzeige

Kreatives Potenzial freisetzen wollte die Wipak Walsrode GmbH & Co. KG, Walsrode, mit ihrem Designauftrag für Studenten der Fachhochschule Hannover, neue, etwas andere Lebensmittelverpackungen zu entwickeln. Vorgegeben war, die Verpackungen wiederverschließbar, seriell, servierfähig, ästhetisch ansprechend und dekorativ zu gestalten. Für welche Lebensmittel die Verpackungen geeignet sein sollten, blieb den angehenden Produktdesignern selbst überlassen. Unter der Leitung von Professor Birgit Weller haben die Studenten des Studiengangs Produktdesign der FH unkonventionelle Verpackungen für Produkte wie Lachs, Käse, Wurst, Kuchen oder Süßwaren geschaffen. Alle Entwürfe sind auf der Fachpack zu sehen.

Unternehmen

Wipak Walsrode GmbH & Co. KG

Bahnhofstr. 13
29699 Bomlitz
Deutschland

Zum Firmenprofil