-

Ein neues Peel-off-Top-Verschlusskonzept für die Kombidose, das den Markt für sauerstoffempfindliche Füllgüter erschließen soll, präsentiert die Weidenhammer Packaging Group, Hockenheim.

Anzeige

Ein neues Peel-off-Top-Verschlusskonzept für die Kombidose, das den Markt für sauerstoffempfindliche Füllgüter erschließen soll, präsentiert die Weidenhammer Packaging Group, Hockenheim. Der Verschluss mit einer leicht zu öffnenden Membrane mit Ring Pull oder Flat Tab gleicht den im Markt gängigen Verschlüssen von Metalldosen. Beide Varianten sind für den Verbraucher leicht zu öffnen. Darüber hinaus sorgt der neue Verschluss für eine sehr hohe Gas- und Sauerstoffdichtigkeit, die mit herkömmlichen Verpackungen aus Weißblech und Glas zu vergleichen ist. Damit eignet sich das Verpackungskonzept auch für sauerstoffempfindliche Lebensmittel wie etwa Milchpulver. Die Kombidosen werden unter Reinraumbedingungen produziert, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

 

  • Das Peel-off-Top-Verschlusskonzept sorgt für eine hohe Sauerstoffdichtigkeit. (Foto: Weidenhammer)

Unternehmen

Weidenhammer Packungen GmbH & CO. KG

Industriestr. 4
68766 Hockenheim
Deutschland

Zum Firmenprofil