-

Eine neue Verpackung, die sich besonders für Heimwerkerprodukte eignet, hat die Poly-clip System GmbH & Co. KG, Frankfurt a.M., entwickelt.

Anzeige

Eine neue Verpackung, die sich besonders für Heimwerkerprodukte eignet, hat die Poly-clip System GmbH & Co. KG, Frankfurt a.M., entwickelt. Dazu wurde der clip-pak-Schlauchbeutel mit zwei Clip-Verschlüssen durch ein Schulterstück, eine Auspressdüse sowie eine Verschlusskappe mit Euro-Aufhänger ergänzt. Der besondere Vorteil für den Anwender besteht darin, dass die Verpackungseinheit von Hand auszupressen und auch wieder verschließbar ist. Viskose Produkte können so kostengünstig verpackt werden und als kleine Verpackungseinheit den Heimwerkermarkt bedienen. Die neu entwickelte Cap Bonding Machine CBM macht aus einem clip-pak eine Verpackungseinheit, die in der Anwendung keine zusätzliche Auspresshilfe mehr benötigt und die eine kostengünstige Alternative zur herkömmlichen Tube darstellt. Die Linie besteht aus Dosiereinheit, Siegel-/Clipautomat und CBM-Konfektionierautomat.

 

  • Der Schlauchbeutel mit zwei Clipverschlüssen ist mit Schulterstück, Auspressdüste und Verschlusskappe ausgestattet. (Foto: Poly-clip)

Unternehmen

Poly-clip System GmbH & Co. KG

Niedeckerstraße 1
65795 Hattersheim am Main
Deutschland

Zum Firmenprofil