-

Eine High-Volume-Inkjet-Rollendruckmaschine für den individuellen Druck von Büchern, Akzidenzen und Zeitschriften stellt die Koenig & Bauer AG, Würzburg, vor.

Anzeige

Eine High-Volume-Inkjet-Rollendruckmaschine für den individuellen Druck von Büchern, Akzidenzen und Zeitschriften stellt die Koenig & Bauer AG, Würzburg, vor. Die zum ersten Mal präsentierte Maschine aus eigener Produktion arbeitet mit wasserlöslichen Farben und Druckköpfen von Kyocera und produziert 4/4-farbig individualisiert oder in Kleinauflagen. Die maximale Bahnbreite beträgt 762 mm, die minimale 203 mm bei variabler Drucklänge. Im beidseitigen 4c-Druck soll die Bahngeschwindigkeit etwa 150 m/min betragen. Im Bogenoffsetbereich wird außerdem die Druckmaschine Rapida 106 als Achtfarbenmaschine für den 4-über-4-Druck mit Inline-Lackierung für die Bogenvorder- und rückseite vorgestellt. Zu den weiteren Neuheiten gehören ein neuer Lackturm mit simultanem Lackformwechsel und automatischem Rasterwalzen-Loader sowie neue Module im Bereich der Inline-Qualitätsüberwachung und -regelung. Am Beispiel einer hoch automatisierten Druckmaschine Rapida 145 für den Verpackungsdruck wird außerdem eine neue Großformatgeneration mit einer Reihe von Innovationen zur Rüstzeitverkürzung präsentiert.

Unternehmen

Koenig & Bauer AG (KBA)

Friedrich-Koenig-Str. 4
97080 Würzburg
Deutschland

Zum Firmenprofil