-

Die Ecoline Systems, ein auf die Kennzeichnungstechnologie spezialisiertes Unternehmen, hat ihren neu entwickelten Halbautomaten zur Etikettierung von runden Behältern verschiedener Größen vorgestellt.

Anzeige

Das Spezielle am Gerät mit der Bezeichnung 100-ER ist, dass es ohne Adaptereinsätze auskommt. Damit entfallen Produktions-
unterbrechungen beim Wechseln der Behälter von einer Größe zur anderen. Mit demselben Gerät können runde Behälter mit weniger als 10 mm Durchmesser bis zu Größen von 120 mm und mehr bearbeitet werden. Erhältlich ist der Halbautomat als reiner Etikettenspender oder als Druck- und Spendergerät.

Die Vorteile des Geräts liegen auf der Hand. Als Tischgerät ist es sehr kompakt und passt in jeden Produktionsraum. Der hohe Produktivitätsgewinn im Vergleich zu bestehenden Lösungen liegt auch darin begründet, dass das Gerät ohne Adapterwechel auskommt, was die Einrichtungszeit bei Produktwechseln auf praktisch null reduziert. Die einfache Bedienbarkeit trägt zu einer hohen Akzeptanz des Geräts bei den Nutzern bei.

Technische Details

  • Behälter von 10 mm bis 120 mm Durchmesser
  • kompaktes Tischgerät
  • keine Formatumstellung erforderlich

 

  • Bild 1 aus Bildergalerie 17830 für Post 17828

Unternehmen

Ecoline Systems AG

Hofmattweg 11
4450 Sissach
Schweiz

Zum Firmenprofil