-

Wer sich für den Einsatz von Mehrwegbehältern entschieden hat, bewirtschaftet diese entweder selbst oder über einen Mehrweglogistikdienstleister wie Comepack.

Anzeige

Das Tracking-&-Tracing-Konzept des Unternehmens besteht aus den zwei Säulen: Webportal und Einzelbehälterverfolgung. Die Basis bildet ein mehrsprachiges Webportal, welches über jeden gängigen Browser zugänglich ist und dem Benutzer in der Grundkonfiguration manuelle Buchungen, Leergutbestellungen, Daueraufträge, Abholavise, Bestellungsadministration sowie diverse Reportings bietet. Das Portal spiegelt in diesem System realistisch die Strukturen einer Supply Chain wider und leitet daraus Regeln ab.

Für jedes Profil werden spezifische Lagerorte, Artikel, Lieferbeziehungen, Benutzer und Verantwortlichkeiten abgebildet. So sind alle Buchungen nachvollziehbar und plausibel. Unterstützt wird dieser Prozess von einem Mailing-System, welches über jeden Buchungsschritt via E-Mail informiert. Ergänzend zu der Webapplikation, ist das Webportal für Mitarbeiter im Transport, Wareneingang/-ausgang oder Lager auch als mobile Variante auf MDE-Geräten und zukünftig als App auf dem Smartphone verfügbar. Zahlreiche weitere Funktionen runden das Gesamtkonzept ab.

  • Bild 1 aus Bildergalerie 18264 für Post 18262

Unternehmen

comepack GmbH

Badenerstr. 2
69493 Hirschberg
Deutschland

Zum Firmenprofil