-

CCE International, Europas einzige Fachmesse ausschließlich für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie, findet vom 10. bis 12. März 2015 wieder auf dem Messegelände in München statt, dieses Mal in der Halle B6. Nach einer erfolgreichen Erstveranstaltung im März vergangenen Jahres, hat der Messeveranstalter Mack Brooks Exhibitions bereits zahlreiche Ausstelleranfragen für die nächste Messe erhalten. Die CCE International 2013 verzeichnete über 2.000 Besucher.

Anzeige

„Wir erhalten bereits zahlreiche Ausstelleranfragen für die CCE International 2015. Die gesamte Ausstellungsfläche der vergangenen Messe ist bereits jetzt reserviert, weshalb wir davon ausgehen können, dass die kommende Veranstaltung um einiges größer sein wird“, erklärt Nicola Hamann, Messedirektorin CCE International, im Namen des Veranstalters Mack Brooks Exhibitions.

Von den 70 Ausstellerfirmen, die ihre Standflächen schon reserviert haben, waren die meisten auf der Erstmesse vertreten; aber auch neue Aussteller sind mit dabei. Die bislang größten Ausstellerländer sind Deutschland, Italien, die USA, die Niederlande und Großbritannien. „Die Tatsache, dass die Aussteller dieses Mal größere Standflächen reservieren, zeigt, dass sie mit der Erstveranstaltung so zufrieden waren, dass sie planen, nächstes Mal noch mehr Maschinen zu zeigen,“ so Nicola Hamann.

Mit insgesamt 110 Ausstellern auf einer Nettoausstellungsfläche von 3.300 m² und mehr als 2.000 Besuchern aus aller Welt sei die CCE International 2013 ein voller Erfolg gewesen. Knapp 70 Prozent der Aussteller und 80 Prozent der Besucher kamen von außerhalb Deutschlands. Die CCE International bietet Rohstoffproduzenten und Anbietern von Maschinen, Zubehör und Dienstleistungen für die Produktion, Verarbeitung und Veredelung von Wellpappe und Faltschachteln eine Plattform in Europa, um ihre Produkte und Services vorzustellen. Besucher sind Hersteller und Veredler von Wellpappe und Faltschachteln sowie Verpackungsdesigner.

Gezeigt werden auf der CCE International Rohstoffe, Verbrauchsmaterialien, Wellpappenanlagen, Zubehör und Komponenten, Converting-Ausrüstung für Wellpappe und Faltschachteln, Design und CAD/CAM, Schneid-, Rill- und Stanztechnik, Peripheriegeräte, Druckverfahren und -ausrüstung, Materialhandling und Lagerhaltung, Palettenumreifungs- und -transportsysteme, MIS- und Produktionsplanungssysteme, Abfallwirtschaft und Ballenpressen sowie dazugehörige Dienstleistungen.

Die CCE International 2015 wird wieder parallel zur ICE Europe 2015, der weltweiten Messe für Veredelung und Verarbeitung von flexiblen, bahnförmigen Materialien, wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffen, stattfinden.

Die neue Informationsbroschüre für Aussteller ist bereits beim Veranstalter erhältlich.

(mns)

  • Die CCE International findet vom 10. bis 12. März 2015 wieder auf dem Messegelände in München statt.
  • 2013 kamen über 2.000 Besucher aus aller Welt zu Europas einziger Fachmesse für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.
  • Die CCE International bietet Rohstoffproduzenten und Anbietern von Maschinen, Zubehör und Dienstleistungen für die Produktion, Verarbeitung und Veredelung von Wellpappe und Faltschachteln eine Plattform in Europa, um ihre Produkte vorzustellen.
  • 110 Aussteller präsentierten ihre Lösungen auf einer Nettoausstellungsfläche von 3.300 m² auf der CCE International 2013.

Unternehmen

Mack Brooks Exhibitions Ltd.

Romeland House, Romeland Hill
St Albans, Herts AL3 4ET
Vereinigtes Königreich

Zum Firmenprofil