-

Zum 1. Juli wird Roger Schmidt (46) die Leitung der Business Unit Metal Packaging der Schweizer Wifag-Polytype Gruppe übernehmen. In dieser Funktion übernimmt er zeitgleich die Geschäftsführung der Mall+Herlan GmbH.

Anzeige
Neuer CEO der Mall+Herlan GmbH Roger Schmidt (links) und Peter Ruth, CEO der Wifag-Polytype-Gruppe. (Foto: Mall + Herlan GmbH)

Neuer CEO der Mall+Herlan GmbH Roger Schmidt (links) und Peter Ruth, CEO der Wifag-Polytype-Gruppe. (Foto: Mall + Herlan GmbH)

Schmidt schloss sein Studium in Feinwerktechnik/Mechatronik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik an der FH Esslingen ab. Eine Kernkompetenz von Schmidt liegt im Bereich Biege, Stanz- und Umformtechnik.

Zuvor war Schmidt als Divisionseiter bei einem Systemlieferanten für Oberflächen- und Fördertechnik sowie der Materialfluss-Automation für die Automobilindustrie und Spezialanwendungen tätig. Er verfügt über Erfahrung im internationalen Projektgeschäft für hochproduktive Anlagen.

„Mit seiner Nomination verstärkt sich die Mall+Herlan-Gruppe mit einem ausgewiesenen Fachmann für Verfahrenssysteme und Oberflächentechnik“, so Peter Ruth, CEO der Wifag-Polytype Gruppe.

(mns)