Anzeige

Die Molkerei-Genossenschaft „Milkon Südtirol“ modernisiert ihre Butterei. Mit dabei: die im Mai 2011 auf der interpack erstmals vorgestellte „Multipack 3000″ von OYSTAR Benhil. Als weltweit flexibelste einzellige Einschlagmaschine für pastöse Produkte sorgt sie für höhere Produktivität und mehr Wettbewerbsfähigkeit.

Im Januar 2012 geht in Bozen eine neu ausgerüstete Butterei von Milkon Südtirol in Betrieb. Mit dabei ist ein echter Rekordbrecher: die Multipack 3000 von Oystar Benhil. Die Einschlagmaschine ist mit einer Ausbringung von 100 Paketen pro Minute und einer Formatflexibilität von 50 bis 1000g die weltweit flexibelste einzellige Einschlagmaschine für pastöse Produkte. Bei Milkon Südtirol wird sie Süß- und Sauerrahmbutter der Marke „Mila“ verpacken.

Die Multipack 3000 ist mit einem CIP-Doseur ausgestattet und erfüllt somit höchste Hygienestandards. Zudem zeichnet sich die Einschlagmaschine durch ihre präzise Füllgenauigkeit und eine hohe Verfügbarkeit aus. Dank der modularen Maschinenkonstruktion kann sie innerhalb kurzer Zeit umgerüstet werden, was die Kosteneffizienz für Milkon Südtirol deutlich steigert.

Die Produktzufuhr erfolgt über einen Direktanschluss zur Voranlage mit entsprechendem Signalaustausch. Alternativ kann die Multipack 3000 auch mit einem Schneckentrog mit separatem Antrieb oder einem Produkttrichter mit und ohne Druckschnecke ausgestattet werden. Für eine optimale Paketausbringung wurde eine Füllspiegelsteuerung an der Dosierung installiert sowie eine stufenlose Presskrafteinstellung der Kalibrierstation. Spätere Anpassungen an andere Packmaterialien und -formate für alle Varianten der Boden- und Seitkantfaltung sind ebenfalls ohne weiteres möglich.

Neben der neuen Multipack 3000 hat Milkon Südtirol bereits mehrere FS-Maschinen von Oystar Hamba zur Produktion von gerührtem und stichfestem Joghurt mit oder ohne Fruchtstücke und eine FS-Maschine für vorgefertigte Flaschen für Trinkjoghurt oder Smoothies als auch mehrere Endverpackungsanlagen von Oystar A+F im Einsatz.

Die Oystar Benhil GmbH ist ein global agierendes Unternehmen der Oystar-Gruppe mit 130 Mitarbeitern. Die Gesellschaft hat sich auf die Herstellung von Einschlagmaschinen sowie Becherfüll- und Verschließmaschinen für flüssige bis pastöse Produkte spezialisiert. Das Portfolio ist fokussiert auf Anwendungen der Molkerei- und Nahrungsmittelindustrie.

Oystar. The Packaging Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungsmaschinen, -technologie und -dienstleistungen. Die Holding mit Sitz in Stutensee bei Karlsruhe repräsentiert derzeit 11 Unternehmen und mehrere Vertriebs- und Servicegesellschaften. Die Oystar-Gruppe beschäftigt weltweit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Jahresumsatz von 420 Millionen Euro.

 

  • Bild 1 aus Bildergalerie 2741 für Post 2739
  • Bild 2 aus Bildergalerie 2741 für Post 2739

Unternehmen

IMA Dairy & Food

Lorenzstraße 6
76297 Stutensee
Deutschland

Zum Firmenprofil