-

Bizerba präsentiert die dynamische Waage CWL Max für den Logistikbereich. Sie ist mit zwei oder drei integrierten Wägesystemen ausgestattet und spielt ihre technischen Vorteile gegenüber Systemen mit nur einer Waage besonders bei unterschiedlichen Packungsgrößen aus.

Anzeige
Foto: Bizerba

Foto: Bizerba

 

Je nach Packungslänge wählt er das ideale Wägesystem und ermittelt schnell und effizient den Gewichtswert, auch wenn das nächste Produkt schon bereit steht. Paket-, Kurier- und Expressdienstleister können so den Durchsatz bei gleicher Gesamtlänge und Bandgeschwindigkeit merklich steigern und ein noch größeres Produktspektrum wiegen. Die Durchlaufwaage CWL-Eco flexx verwiegt Packstücke mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2,7 Metern pro Sekunde eichfähig und ermittelt mit einem optionalen Volumenmesssystem den genauen Umfang des Pakets. Sie lässt sich bis 20 Grad schrägstellen und in ansteigende Förderstrecken integrieren. Dank der integrierten Vier-Zellen-Wägetechnik können auch überdurchschnittlich große Bandaufbauten von bis zu drei Metern Länge realisiert werden, ohne dass es zu Wägeungenauigkeiten kommt. Für die automatisierungsgerechte Produktkennzeichnung eignet sich der Box-Etikettierer GLM-B. Er bringt selbst im dynamischen Wägebetrieb Etiketten unterschiedlicher Formate auf.

 

 

Unternehmen

Bizerba GmbH & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland

Zum Firmenprofil