-

Auf der diesjährigen Fachmesse „Cosmetic Business“ haben Follmann und Tubex eine beduftete Tube vorgestellt. Besucher konnten sich am 10. und 11. Juni am Stand von Follmann außerdem rund um die Themen Duftlacke und Mikroverkapselungen informieren.

Anzeige
Auf der Cosmetic Business stellte Follmann eine beduftete Tube vor, die das Unternehmen zusammen mit Tubex entwickelt hat. (Foto: Follmann)

Auf der Cosmetic Business stellte Follmann eine beduftete Tube vor, die das Unternehmen zusammen mit Tubex entwickelt hat. (Foto: Follmann)

Daniel Bröking, Sales Manager bei Follmann, nennt die Vorteile der neuen Tube: „Dass man durch den Duftlack auf der Tube bereits einen Eindruck erhält, wie der Inhalt riecht, steigert deutlich die Attraktivität des Produktes.“

Für die beduftete Tube kommen zwei Druckverfahren zum Einsatz: Das fotorealistische Druckbild mehrerer Lavendelblüten auf der Beispiel-Tube realisierten die Unternehmen mittels Vierfarb‐Flexodruck. Aufgetragen wurden die UV‐LED Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz und im Anschluss mithilfe einer Druckform durch LED‐Trocknungstechnologie gehärtet sowie mit einem UV‐Glanzlack überlackiert. Die Kombination der Farben mit dem Lack macht die Tube beständig gegen Aceton, Gitterschnitt oder Kratzer.

Die Druckform, bestehend aus einer Photopolymerschicht, wurde über eine digitale Bebilderungstechnologie erstellt. Ein amplitudenmoduliertes Raster mit einer hohen Rasterweite ermöglicht die Wiedergabe feinster Details und eines großen Tonwertumfangs.

Die Bedruckung der Tube erfolgte im Offline‐Prinzip durch Siebdruckverfahren mit einem mikroverkapselten Duftlack. Als Druckform wurde ein Rahmen mit einem engmaschigen Gewebe bespannt und mit einer Photopolymerschicht versehen. Auf diese Photopolymerschicht wurde das Druckbild in einem Entwicklungsprozess mittels eines fotografischen Positivfilms appliziert. Durch die Mikroverkapselung wird der Duft erst durch eine mechanische Einwirkung durch den Nutzer freigesetzt.

(mns)

Unternehmen

Follmann GmbH & Co. KG

Heinrich-Follmann-Str. 1
32423 Minden
Deutschland

Zum Firmenprofil