-

Mit der Auszeichnung „Produktinnovation in Glas“ prämierte das Aktionsforum Glasverpackung am 11. Juni in Frankfurt am Main zwei Gewinner in den Kategorien „Getränke“ und „Lebensmittel. Ein dritter Preis ging an den „Publikumsliebling 2015“, den die Besucher des parallel stattfindenden Trendtag Glas gewählt hatten.

Anzeige
Die Gewinner der Verleihung "Produktinnovation in Glas": Backmischung „Brioche mit weißer Schokolade und Cranberrys”, Apfelschaumwein „Barrique” sowie der Kräuterbausatz „Garten im Glas”. (Foto: Ulrich Perrey / Bundesverband Glasindustrie)

Die Gewinner der Verleihung „Produktinnovation in Glas“: Backmischung „Brioche mit weißer Schokolade und Cranberrys”, Apfelschaumwein „Barrique” sowie der Kräuterbausatz „Garten im Glas”. (Foto: Ulrich Perrey / Bundesverband Glasindustrie)

Die diesjährigen Preisträger setzten sich gegen rund 40 Mitbewerber durch. In der Kategorie „Getränke“ gewann der Apfelschaumwein „Barrique” von Bembel-With-Care. Geschäftsführer Benedikt Kuhn nahm das gläserne Möbiusband vor rund 100 Gästen entgegen. Der Jury gefiel an der Siegerflasche das mattschwarze Design mit weißem Direktdruck.

In der Kategorie „Lebensmittel“ siegte die Backmischung „Brioche mit weißer Schokolade und Cranberrys”. Über die Trophäe freute sich Simone Koop, Inhaberin von Mozzer’s Finest – finest culinary art. Die Brioche-Backmischung lasse viel Liebe zum Detail erkennen, urteilte die Jury. „Die Zutaten wurden sehr akkurat farblich ansprechend aufgeschichtet, sodass das Produkt auch optisch ein echter Hingucker ist.“

Zum ersten Mal wählten die Besucher des Trendtag Glas einen Gewinner der Kategorie „Publikumsliebling 2015”. Diese entschied der Kräuterbausatz „Garten im Glas” von der Plant.art GbR für sich – ein vollständiger Bausatz im Glas, um selbst Kräuter anzubauen. Das Glas dient dabei als Verpackung und gleichzeitig als Kulturgefäß, in dem die Kräuter wachsen.

Die Auszeichnung „Produktinnovation in Glas” wurde dieses Jahr zum zweiten Mal vergeben. Johann Overath, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Glasindustrie e. V. gratulierte den Gewinnern und blickte bereits auf die nächste Veranstaltung: „Wir freuen uns schon auf die Verleihung im nächsten Jahr und sind sehr auf tolle und innovative Produkte gespannt.”

Neben den Gewinnern waren 2015 auch nominiert „Jules Mumm Plus” in der 0,2 l Kleinflasche von der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH sowie „Sünner Dry Gin No 260 – Sinner Strength” von der Gebrüder Sünner Brauerei GmbH & Co. KG. In der Kategorie „Lebensmittel” stand daneben „Mien fro’Natur Frozen Jogurt – Blaubeere” von der Purefood GmbH mit auf der Nominierungsliste.

Die Jury setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Brigitte Bähr, freie Journalistin für das Packaging Journal; Holger Eichele, Hauptgeschäftsführer Deutscher Brauer-Bund; Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung / German Design Council; sowie Ulrich Nehring, Geschäftsführer der Institut Nehring GmbH.

(mns)

Unternehmen

Bundesverband Glasindustrie e.V. Fachgruppe Behälterglasindustrie

Am Bonneshof 5
40474 Düsseldorf
Deutschland

Zum Firmenprofil