-

Eine Kombinationsverpackung aus Wellpappe und Folie verpackt das Sportkniegelenk 3S80 des Duderstädter Unternehmens Ottobock. Die Lösung stammt von der STI Group in Zusammenarbeit mit der Sealed Air Corporation. Dabei stand die Schutzfunktion für die Kreativen der STI Group bei der Entwicklung an erster Stelle – damit die Prothesen unversehrt beim Kunden ankommen.

Anzeige
Die Fixierung von Produkten in der Kombinationsverpackunggestaltet sich einfach: Produkt unter die Folie schieben, Seitenlaschen verspannen und den Einsatz in die aufgerichtete Verpackung legen. Damit wird das Produkt quasi schwimmend gelagert. (Foto: STI Group)

Die Fixierung von Produkten in der Kombinationsverpackunggestaltet sich einfach: Produkt unter die Folie schieben, Seitenlaschen verspannen und den Einsatz in die aufgerichtete Verpackung legen. Damit wird das Produkt quasi schwimmend gelagert. (Foto: STI Group)

Die Verpackung sollte gleichzeitig optisch ansprechend sein, sich in die von Ottobock neu entwickelte Design-Linie integrieren und eine einfache Entnahme des Produktes ermöglichen.

Die Lösung ist eine Kombinationsverpackung aus Wellpappe und Folie. Während Wellpappe die Verpackung stapelbar macht und eine Präsentations- und Werbefläche bietet, fixiert eine Kunststoff-Folie das Kniegelenk im Innenteil. Dafür sorgt eine reißfeste Folie von Sealed Air, die auf den Wellpapp-Zuschnitt der Verpackung aufgeklebt wird. So können auch spitze oder unförmige Produkte gesichert werden.

Die Konfektionierung im Abpackprozess von Ottobock gestaltet sich einfach: Der Konfektionär richtet den Verpackungszuschnitt manuell auf und bestückt den Einsatz mit dem Kniegelenk. Danach faltet er die Seitenlaschen und bringt den Einsatz in die Verpackung ein.

Kooperationsprojekt: Wellpappe trifft Folie

„Die Kombination aus Wellpappe und Folie bietet unseren Kunden völlig neue Möglichkeiten“, sagt Aleksandar Stojanovic, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der STI Group. Seit Mitte 2015 kooperieren die STI Group und die Sealed Air Corporation bei Transport- und Versandverpackungen.

Sealed Air wird auch auf dem Messestand der STI Group auf der Fachpack in Nürnberg in Halle 7A, Stand 406 vertreten sein. Die Unternehmen zeigen innovative Versandverpackungen für unterschiedliche Branchen.

(mns)

Unternehmen

STI Group STI - Gustav Stabernack GmbH

Richard-Stabernack-Straße
36341 Lauterbach
Deutschland

Zum Firmenprofil