-

Die strategische Partnerschaft der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) mit der Masterwork Machinery Co. (MK) aus Tianjin, China, trägt Früchte. Mehr als zehn Maschinen aus dem Bereich Weiterverarbeitung für den Verpackungsdruck wurden bereits verkauft.

Anzeige
Die Bogenstanze  MK Promatrix 106 CS stand bei den Heidelberg Packaging Days im Frühjahr dieses Jahres im Mittelbpunkt. Sie richtet sich an Verpackungsdrucker sowohl in Schwellenländern als auch in industrialisierten Märkten. (Foto: Heidelberger Druckmaschinen)

Die Bogenstanze MK Promatrix 106 CS stand bei den Heidelberg Packaging Days im Frühjahr dieses Jahres im Mittelpunkt. Sie richtet sich an Verpackungsdrucker sowohl in Schwellenländern als auch in industrialisierten Märkten. (Foto: Heidelberger Druckmaschinen)

Innerhalb der Partnerschaft verkauft Heidelberg über sein weltweites Vertriebsnetz die von Masterwork produzierten Bogenstanzen und Faltschachtelklebemaschinen und übernimmt den Service. Binnen eines Jahres konnten bereits mehr als zehn Bogenstanzen an Kunden vornehmlich aus Europa ausgeliefert werden. Mit einer schrittweisen Ergänzung des Produktportfolios wollen die Unternehmen das Geschäftsvolumen weiter ausweiten.

Der erste Käufer der Bogenstanze Promatrix 106 CS war die polnische Druckerei Arka-Druk. Sie beliefert Kunden mit Akzidenzen sowie verstärkt mit Lebensmittel- und Pharmaverpackungen.

In Wales ging die erste Promatrix 106 CS vor Kurzem an die Druckerei Zenith Print & Packaging in Treforest, nördlich von Cardiff. Dort wird die Bogenstanze zwei ältere Stanzen ersetzen. Zenith fertigt Verpackungen für Münzsammler sowie Verpackungen der Geschenk-, Kosmetik-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Heidelberg Polen verkaufte außerdem zwei Easymatrix 106 CS, die demnächst installiert werden.

Neben der Promatrix und der Easymatrix soll es zukünftig auch MK-Maschinen geben, die spezielle Module wie Offline-Inspektion, Heißfolienprägen oder Nutzentrennen aufweisen. Einige dieser neuen Maschinen stellen die Unternehmen auf den Heidelberg Packaging Days im November am Standort Wiesloch-Walldorf vor. Daneben zeigt Heidelberg dort die Faltschachtelklebemaschinen MK Diana X, MK Diana Smart 55 und MK Diana Smart 80.

(mns)

Unternehmen

Heidelberger Druckmaschinen AG Print Media Academy

Kurfürstenanlage 52-60
69115 Heidelberg
Deutschland

Zum Firmenprofil