-

RS Pack, Fernwald, wird zum Oktober 2012 von dem ebenfalls in Fernwald bei Gießen ansässigen Verpackungsmaschinenhersteller Rovema übernommen. RS Pack stellt Schlauchbeutelmaschinen für spezielle Applikationen her und wird künftig als ‚Rovema Retrofit‘ firmieren.

Anzeige

RS Pack verfügt vor allem über ein umfassendes Know-how in der Modernisierung und Aufbereitung von gebrauchten Schlauchbeutel-Verpackungsmaschinen. Mit Übernahme des Unternehmens erweitert die Rovema-Gruppe ihr Dienstleistungsangebot im Gebrauchtmaschinenmarkt. Sie wird damit in der Zukunft neben ihrem Spektrum an Neumaschinen auch die Überholung und Aufbereitung von Gebrauchtmaschinen anbieten. Das bisherige bewährte Leistungsspektrum der RS Pack wird auch weiterhin am Markt angeboten.

(dw)

Unternehmen

Rovema GmbH

Industriestr. 1
35463 Fernwald
Deutschland

Zum Firmenprofil