-

Anlässlich der beliebten tschechischen Transtrabant-Rallye hat Rexam eine besondere Getränkedosen-Edition für den Energydrink Big Shock produziert. Big Shock ist offizieller Sponsor der Spaß-Veranstaltung, die im vergangenen Jahr durch Australien und Südostasien führte. Der aufmerksamkeitsstarke Used-Look mit wilden Kritzeleien, Pass-Stempeln und geografischen Koordinaten soll den Eindruck erwecken, als seien die Dosen auf den mehr als 15.000 km mit an Bord gewesen. Produziert werden die leichten 500-ml-Aluminiumdosen im österreichischen Enzesfeld. Sie sind bis April in der Tschechei sowie in der Slowakei erhältlich.

Used-Look: Rexam produziert Big-Shock-Dosen für die Transtrabant-Rallye. (Foto: Rexam)

Used-Look: Rexam produziert Big-Shock-Dosen für die Transtrabant-Rallye. (Foto: Rexam)

„Verrückt“ ist wohl der passende Begriff, möchte man die Transtrabant-Expedition mit einem Wort beschreiben. Mit zwei Trabis, einem alten Fiat und einem klapprigen Motorrad geht es dabei durch unwegsames Gelände. Immer mit dabei ist die Energydrink-Marke Big Shock, die seit vielen Jahren eng mit der Rallye verbunden ist. In diesem Jahr hat sich das Unternehmen im Rahmen seines Sponsorings etwas Besonderes ausgedacht und die limitierte Dosenedition für die Sorten „Original“ und „Gold“ entwickelt.

Zur Zusammenarbeit sagt Petra Dlhouhá, Marketing Director bei Al Numra: „Das Sponsoring ist uns wichtig, denn es verbindet unsere Marke mit dieser beliebten Rallye. Für unsere Sonderedition haben wir nach einem außergewöhnlichen Design gesucht, das sowohl unsere als auch die Fans der Transtrabant anspricht. Mit dem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden.“

Arjen van Zurk, Marketing Manager bei Rexam, ergänzt: „Wir arbeiten bereits seit 15 Jahren erfolgreich mit Big Shock zusammen. Damit das außergewöhnliche Design sowohl der Marke als auch der Veranstaltung gerecht wird, haben wir für einen besonderen Look die Nass-in-Nass-Drucktechnologie angewendet.“

Unternehmen

Rexam Beverage Can Europe

100 Capability Green Luton
0 Bedfordshire
Vereinigtes Königreich

Zum Firmenprofil