-

Etiketten extrem abriebfest in hoher Qualität und äußerst schnell zu bedrucken, zu serialisieren und für eine Vielzahl von Verpackungslinien bereitzustellen – das ermöglicht die neue Digiline-Label-Offline.

Anzeige
Foto: Atlantic Zeiser

Foto: Atlantic Zeiser

Atlantic Zeiser präsentiert diese Rolle-zu-Rolle-Lösung erstmals zur Drupa. Mit ihr lässt sich der Serialisierungsprozess vom Spendevorgang räumlich und zeitlich entkoppeln. Dank der bereits integrierten, funktionsmächtigen Unique-Code-Software und der überlegenen Drop-on-Demand-Inkjet-Technologie (DoD) eröffnet sie Pharmaherstellern, Verpackungsdienstleistern und Etikettendruckereien so zahlreiche Optionen, um Abläufe rund um die Themen Serialisierung, Codierung und Tamper-Evident Etikettierung effizienter zu gestalten. Wer mehrere Verpackungslinien betreibt, die nicht kontinuierlich ausgelastet sind, bündelt mit der Rolle-zu-Rolle-Lösung notwendige Serialisierungs- und Druckaufgaben effizient und platzsparend an einer Stelle in der Produktion. Etiketten können dann beispielsweise auch gleich zwei Funktionen auf einmal übernehmen: das Versiegeln als Manipulationsschutz und das gleichzeitige Transportieren des Serialisierungscodes.

Aussteller für:

  • Produktverfolgung
  • Echtheitsprüfung
  • Fälschungsschutz

Drupa:
Halle 15, Stand B02

Unternehmen

Atlantic Zeiser GmbH

Bogenstr. 6-8
78576 Emmingen
Deutschland

Zum Firmenprofil