-

Der Getränkedosenhersteller Rexam Beverage Can, Berlin, hat in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Getränkehersteller Femme Natural Energy die 250-ml-Slim-Dose für deren Energy-Drink „Femme Natural Boost“ entwickelt.

Anzeige

Die schlanke Aluminiumdose wird in Gelsenkirchen produziert und hat ein betont feminines Design. Rosé als Grundfarbe, eine schwarze wie handgemalt erscheinende Schrift und ein matter Decklack sorgen für einen individuellen Look – edel und unaufdringlich. Das Getränk selbst enthält ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und soll vorwiegend junge, gesundheitsbewusste Frauen ansprechen.

„Es ist immer schön, ein junges Unternehmen bei der Markteinführung eines innovativen Produktes zu unterstützen“, so Harald Moser, Area Sales Director Austria & CEE bei Rexam Beverage Can. „Natürliche Energy-Drinks und Beauty-Drinks sind ein stark wachsendes Marktsegment. Für die meist weibliche Zielgruppe setzen immer mehr Hersteller auf unsere Slim-Dosen, denn mit ihrer schlanken und zierlichen Form verkörpert sie typisch weibliche Attribute.“

„Die Verpackung ist ein integraler Bestandteil unseres Produkt-Konzeptes. Die Slim-Dosen mit ihrem klaren und dennoch individuellen Design unterstreichen die Eigenschaften unseres Energy-Drinks auf ideale Weise“, ergänzt Vahid Toosi, Gründer von Femme Natural Energy.

Das Energy-Getränk wird bereits erfolgreich in Schweden vermarktet. Im Laufe dieses Jahres ist eine Ausweitung auf andere europäische Länder wie Deutschland, England, Frankreich, Spanien und Italien vorgesehen.

(dw)

  • Der Energy-Drink „Femme Natural Boost“ in einer feminin anmutenden Aluminiumdose von Rexam soll in erster Linie junge, gesundheitsbewusste Frauen ansprechen (Bild: Rexam Beverage Can)

Unternehmen

Rexam Beverage Can

Goerzallee 263
14167 Berlin
Deutschland

Zum Firmenprofil