-

Die preisgekrönte Easy-Snacking-Verpackung von RPC Superfos hat entscheidend am Erfolg einer neuen Reihe von Joghurteis beigetragen, die von Luxlait vertrieben wird, Luxemburgs führendem Spezialisten für Molkereiprodukte.

Anzeige
Foto: RPC

Foto: RPC

Das Produkt ist in drei Geschmacksrichtungen erhältlich – Pfirsisch-Maracuja, Erdbeer sowie Karamell mit gesalzener Butter und Pekannüssen. Das Joghurteis zeichnet sich durch seine cremige, leichte Konsistenz aus. Es kommt dadurch einem traditionellen Speiseeis sehr nahe – nur mit weitaus weniger Kalorien. Jede Geschmacksrichtung wird von einer passenden Soße begleitet, und zwar Maracuja, Erdbeere beziehungsweise Karamell. Bei Luxlait ist man überzeugt, dass der elegante, im Spritzgussverfahren aus PP gefertigte Behälter maßgeblich daran beteiligt ist, dass die Verkaufszahlen die Erwartungen übertroffen haben. Besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang der im Deckel integrierte, elegante Löffel, der für Genuss auch beim mobilen Konsum sorgt. Die Anmutung ist modern und jung – und auch die Ergonomie kommt nicht zu kurz, weil das Design so weich und glatt ausfällt. Als weiterer Vorteil nennt Luxlait die transparenten Deckel in leuchtenden, jeweils zur Geschmacksrichtung passenden Farben.

 

Technische Details

  • im Spritzgussverfahren aus PP gefertigt
  • im Deckel integrierter Löffel
  • transparenter Deckel

 

Unternehmen

RPC Superfos La Genête S.A.S.

1B route Départementale 975, CS 30011
71290 La Genête
Frankreich

Zum Firmenprofil