-

Als Messe-Highlight auf der Logimat präsentiert Printronix Auto ID erstmals die seit kurzem verfügbare T6000 Thermodruckerserie im Einsatz mit der Fernüberwachungs-Software Print Net Enterprise.

Anzeige

Die Remote Control Software ermöglicht IT-Administratoren, die gesamte Druckerflotte über ein Dashboard von jedem Platz im Netzwerk zentral zu verwalten. Bei Druckerproblemen erhalten sie sofort Warnungen per E-Mail, Pager oder Mobiltelefon. Konfigurationen, Firmware-Updates und Ressourcendateien lassen sich remote und gleichzeitig auf mehrere Druckergruppen herunterladen. Hierzu stellt der Hersteller ein T6000-Modell in Vier-Zoll mit RFID-Option sowie einen in Sechs-Zoll-Ausführung auf einem Print Cart aus.

Aussteller für:

  • Thermo-Lösungen
  • Barcode-Lösungen
  • RFID-Lösungen

Messe Logimat:
Halle 6, Stand C15

 

Unternehmen

Printronix Auto ID

Georg-Wimmer-Ring 8b
85604 Zorneding
Deutschland

Zum Firmenprofil