-

Meliscout und Deckert präsentieren eine schnelle Tablettenzählmaschine mit Farbkamerainspektion zur Dosen- und Flaschenabfüllung. Fehlerhafte Tabletten oder Kapseln werden eliminiert bevor sie gezählt und abgefüllt werden.

Anzeige
Foto: Meliscout

Die Tablettenzählmaschine sichert die Qualität mit Hilfe einer Farbkamerainspektion (Foto: Meliscout)

Die Hersteller für Pharmaanlagen arbeiten zusammen, um die Tablettenabfüllung in Flaschen in der Pharmaindustrie voranzubringen. Dafür bieten die Unternehmen eine Tablettenabfüllanlage mit integrierter Inspektionsanlage für die kontinuierliche Kontrolle und Abfüllung von Tabletten in Flaschen. Die integrierte Inspektionsanlage erhöht die Qualität und Kosteneffizienz in der Produktion und senkt Risiken, wie Untermischung, Verunreinigungen oder Brüche. Anwender profitieren insbesondere von der Integration von Technologien, Expertise und Services beider Unternehmen. Die Tablettenzählmaschine mit Farbkamerainspektion wird das erste Mal auf der interpack vorgestellt. Für die neu entwickelte Flaschenabfüll- und Inspektionsanlage wurde die Meliscout-Count-Secure in die TVM-Abfüllanlage von R. Deckert integriert. Interessant ist insbesondere die Einzelausscheidung jeder als fehlerhaft erkannten Tablette oder Kapsel bevor die Produkte in den Zähl- und Abfüllvorgang gelangen. Die innovative Farbkamera-Technik stellt ein einfaches Einlernen der zu kontrollierenden Produkte und eine weitgehende statistische Aufbereitung der Kontrollergebnisse zur Verfügung.

Aussteller für:

  • Qualtitätssicherungs- und Inspektions­systeme für die pharmazeutische Ver­packungs- und Nahrungsmittelindustrie

Messe interpack:
Halle 16, Stand E03

 

Unternehmen

Meliscout GmbH

Hindenburgstraße 14
64665 Alsbach-Hähnlein
Deutschland

Zum Firmenprofil