-

Messebesucher können den neuen Kennzeichnungsdrucker für Karton-Sekundärverpackungen am Stand der Meurer Verpackungssysteme erleben.

Anzeige
Foto: Allen Coding

Großschrift-Inkjet-Drucker für saugfähiges Kartonmaterial (Foto: Allen Coding)

Die Druckerserie wurde eigens für die Großschriftkodierung von Endverpackungen aus saugfähigem Kartonmaterial entwickelt. Die innovative Technologie der Großschrift-Inkjet-Drucker garantiert eine bessere Lesbarkeit von Barcodes, die größte Druckbildhöhe und den geringsten Wartungsaufwand im Marktvergleich. Der Drucker hat zudem eine Lebensdauer, die bis zu fünfmal länger ist als die vergleichbarer Produkte. Einer der Vorteile des neuen Druckers: Der hochauflösende Großschrift-Inkjet-Drucker bietet mit 100 mm die größte Druckbildhöhe am Markt. Dadurch lassen sich nicht nur größere Druckbilder auf Sekundärverpackungen aufbringen – zugleich verbessert sich die Lesbarkeit von Barcodes im Vergleich zum Wettbewerb um 35 Prozent. Gegenüber gängigen Inkjet-Druckern erlaubt der Drucker zudem einen doppelt so hohen Druckabstand zum Karton, wodurch sich das Risiko einer Verschmutzung der Hochleistungsdruckköpfe deutlich reduziert. Deshalb sind die neuen Drucksysteme derzeit die Großschriftkodierer mit dem geringsten Wartungsaufwand, den kürzesten Stillstandszeiten und der längsten Lebensdauer.

Aussteller für:

  • Drucksysteme aus dem Heißpräge-, Thermotransfer- und InkJet-Bereich
  • elektrische Etikettiersysteme

Messe interpack:
Halle 15, Stand A21

 

Unternehmen

Allen Coding GmbH

Friedrich-Bergius-Ring 30
97076 Würzburg
Deutschland

Zum Firmenprofil