-

Das Team um Executive Creative Director Markus Blankenburg wird um zwei weitere internationale Designexperten erweitert: Die Mexikanerin Macarena Castillo wechselt von Landor Mexiko und Christine Raftopoulos von Craft DSGN PTY Südafrika zu Landor Hamburg.

Anzeige
Die Neuzugänge bei Landor Hamburg: (v.l.) Christine Raftopoulos, Nicolas Zeuss und Macarena Castillo (Foto: Landor)

Die Neuzugänge bei Landor Hamburg: (v.l.) Christine Raftopoulos, Nicolas Zeuss und Macarena Castillo (Foto: Landor)

„Landor ist eine international ausgerichtete Agentur. Das spiegelt sich auch in unseren Teams wieder. In einem bunt gemischten Team zu arbeiten, in dem unterschiedliche Kulturkreise vertreten sind, ist inspirierend und außerdem ein guter Nährboden für Kreativität“, sagt Blankenburg. Landor berät weltweit Kunden wie Bayer, Kraft Heinz oder Samsung und gehört zu den führenden Markenberatungen für Strategie, Design und Kommunikation. Zu den Kunden der Hamburger Niederlassung zählen renommierte Unternehmen wie Adelholzener, BASF, Danone, Hochland sowie Metro, Merck und Volkswagen. Dabei entwickelt Landor umfassende Strategien für agile Markenführung.

Die 40-jährige Christine Raftopoulos  verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung in den Bereichen Corporate Identity, Packaging und Brand Design. Zuletzt leitete sie bei Craft DSGN in Johannesburg und wird bei Landor als Design Director an Bord gehen. Während ihrer langjährigen Agenturerfahrung arbeitete sie unter anderem für Marken wie Coca-Cola, Nestlé oder Novartis. Sie ist ausgewiesene Expertin für Branding im FMCG-Segment.

Macarena Castillo ist 32 Jahre alt und wechselt nach drei Jahren bei Landor Mexiko an die Elbmetropole wo sie das Team als Designer unterstützen wird. Vorherige Stationen waren Grupo Salinas und Michael Page. Die erfahrene Kreative hat ein Faible für Consumer Culture, Generationsthemen und Contemporary Art.

Gemeinsam mit Nicolas Zeuss, der erst vor wenigen Monaten von dem Moskauer Landor-Büro nach Hamburg kam, werden Macarena und Christine die internationalen Design-Etats betreuen. Sie berichten direkt an Blankenburg.

Firmeninfo: Landor

Landor ist nach eigener Angabe ein weltweit führendes Consultingunternehmen für Marken und Design, dessen Branding Service Strategie und Positionierung, Identität und Design, Bewegtbilder, Markenarchitektur, Prototyping, Innovation, Naming und Verbal Identity, Research und Analyse, Markenkontext und –erlebnis, Engagement und Aktivierung sowie Interactive und Media Design umfasst.

1941 in San Francisco von dem Deutschen Walter Landor gegründet, hat das Unternehmen Pionierarbeit bei vielen Research-, Design- und Consulting-Verfahren geleistet, die heute Standard im Bereich Branding sind. Landor unterhält 25 Büros in 19 Ländern und arbeitet mit einem breiten Spektrum weltbekannter Marken.