-

Die KHS GmbH gehört laut Focus-Spezial „Beste Arbeitgeber“ erneut zu den beliebtesten deutschen Maschinen- und Anlagenbauern. Im Ranking wurden die attraktivsten Arbeitgeber unter Mittelständlern und Großkonzernen für 22 Branchen ermittelt.

Anzeige
Rolf Staab, Leiter des KHS Zentralbereichs Personal, sieht die erneute FOCUS-Auszeichnung als einen Beleg für die konstant hohe Mitarbeiterzufriedenheit. (Foto: KHS)

Rolf Staab, Leiter des KHS Zentralbereichs Personal, sieht in der erneuten Auszeichnung als bester Arbeitgeber einen Beleg für die konstant hohe Mitarbeiterzufriedenheit. (Foto: KHS)

KHS als Arbeitgeber ist in der Branche Maschinen- und Anlagenbau das beste Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen und erreichte zugleich einen hervorragenden dritten Platz bei den Großunternehmen der Branche. Im Gesamtranking aller deutschen Maschinen- und Anlagenbauer fand sich das Unternehmen, wie im vergangenen Jahr, in den Top 5 seiner Sparte.

Das FOCUS-Ranking ermittelte gemeinsam mit den Kooperationspartnern Statista und Kununu zum fünften Mal in Folge jene deutschen Unternehmen, in denen die Beschäftigten mit ihrer Arbeit im Jahr 2016 besonders zufrieden waren. Grundlage dafür sind laut Verlag unter anderem Bewertungen durch Arbeitnehmer inner- und außerhalb des Unternehmens.

Rolf Staab, Leiter des Zentralbereichs Personal bei der KHS, sieht die erneute Auszeichnung als bester Arbeitgeber als Beleg für eine konstant hohe Mitarbeiterzufriedenheit: „Wir arbeiten weiter darauf hin, bestmögliche Arbeitsverhältnisse zu schaffen. Grundlage dafür sind unter anderem unsere multidisziplinären Traineeprogramme sowie das extrem umfangreiche Angebot an Aus- und Weiterbildungskursen.“

Firmeninfo: KHS-Gruppe

Die KHS ist Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Nonfood-Industrie. Zu den Unternehmen der KHS-Gruppe zählen die KHS GmbH, die KHS Corpoplast GmbH, die NMP Systems GmbH sowie zahlreiche Tochtergesellschaften im Ausland. Die KHS GmbH mit ihrem Stammsitz in Dortmund stellt in ihren Werken in Dortmund, Bad Kreuznach, Kleve und Worms moderne Abfüll- und Verpackungsanlagen für den Hochleistungsbereich her. Die KHS Corpoplast GmbH bildet am Standort Hamburg die PET-Kompetenz innerhalb der KHS-Gruppe ab. Sie entwickelt und fertigt innovative PET-Verpackungs- und Beschichtungslösungen. Die NMP Systems GmbH mit Sitz in Düsseldorf entwickelt und vertreibt als 100-prozentige Tochter der KHS GmbH neue ressourcenschonende Verpackungslösungen für PET-Flaschen. 2016 realisierte KHS auf Basis des Salzgitter Konsolidierungskreises mit 4.995 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,18 Milliarden Euro. Die Unternehmen der KHS-Gruppe sind 100-prozentige Tochtergesellschaften der im MDAX notierten Salzgitter AG.

Unternehmen

KHS GmbH

Juchostr. 20
44143 Dortmund
Deutschland

Zum Firmenprofil