-

Das Westmünsterland ist geprägt von einer starken Industrie- und Gewerbestruktur. Eine Vielzahl international agierender Unternehmen hat ihren Sitz in der Region. So auch die Saueressig GmbH & Co. KG, die mit über 60 Jahren Erfahrung als anerkannter Experte im Verpackungsmarkt agiert. Mitte November veranstaltete das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. am Produktionsstandort Vreden daher ein Innovationsforum Verpackungsindustrie.

Anzeige
Mit der regelmäßig stattfindenden Veranstaltung bietet das DVI einem Expertenkreis aus Leitern der Entwicklung und Innovationsverantwortlichen die Möglichkeit des offenen Gedankenaustauschs. (Foto: DVI)

Mit der regelmäßig stattfindenden Veranstaltung bietet das DVI einem Expertenkreis aus Leitern der Entwicklung und Innovationsverantwortlichen die Möglichkeit des offenen Gedankenaustauschs. (Foto: DVI)

Mit der regelmäßig stattfindenden Veranstaltung bietet das DVI einem Expertenkreis aus Leitern der Entwicklung und Innovationsverantwortlichen die Möglichkeit des offenen Gedankenaustauschs. Zu diesem Kreis gehören unter anderem Aptar, Linhardt, Meyer Seals, Thyssen Krupp Rasselstein, Verallia, RPC, Gascogne, SIG Combibloc, Thimm und Carl Edelmann. Zielsetzung ist es, jedem Teilnehmer Innovations-, Technologie- und Prozessimpulse zu geben, um die Innovationstätigkeiten langfristig zu optimieren.

Saueressig unterstützt seine Kunden auf dem Gebiet der Markenumsetzung entlang der komplexen Druckvorstufe – vom Design bis zur Produktion. Neben Verpackungsdesign und Brand Management liegt der Schwerpunkt des Unternehmens in der ortsansässigen Produktion und Fertigung. Den Teilnehmern bot sich damit ein hervorragender Rahmen für angeregte Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Entsprechend vielseitig und hochaktuell waren die Themen, die auf dem Expertentreffen Beachtung fanden. Im Fokus standen aktuelle Marktentwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Verpackungshersteller. Darunter die Individualisierung von Produkten, das Generieren neuer Geschäftsmodellen sowie der Umgang mit der immer lauter werdenden Forderung nach Turn Key Solutions seitens der Markenartikler. Ein besonders kritischer Blick wurde zudem auf das Fortschreiten des Konsolidierungsprozesses bei Markenartiklern und dem Handel gerichtet, der die Position der Verpackungsindustrie zunehmend schwächt. Gesichtspunkte die in der Expertenrunde, die sich sowohl aus Vertretern der Industrie, wie auch Verpackungsherstellern und Zulieferern zusammensetzte, auf großes Interesse stießen. Ein reger Erfahrungsaustausch erfolgte im Anschluss über die Tops und Flops der eigenen Verpackungsentwicklung, bei dem sich alle Anwesenden einzubringen wussten.

Als Netzwerk der Verpackungsindustrie fördert das DVI mit seinem Innovationsforum den Austausch innerhalb der Branche und bietet seinen Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz relevanten Nutzen.

Unternehmen

Saueressig Engineering GmbH & Co

Gutenbergstraße 1-3
48691 Vreden
Deutschland

Zum Firmenprofil