-

Der BOPP-Spezialist Treofan erweitert sein Portfolio der EUP-Hochleistungsfolien für In-Mould-Labels um eine neue Variante mit 70 µm Foliendicke.

Anzeige

Die Technologieplattform der beidseitig matten EUP70 wurde speziell für Anforderungen im Bogenoffsetdruck entwickelt. Sie ermöglicht durch ihre hohe Steifigkeit besonders hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten in exzellenter Qualität. Gleichzeitig führt die geringe Dichte zu einer optimalen Flächenausbeute. Die EUP-Familie war bislang als EUP50 und EUP60 in den entsprechenden Dicken von 50 beziehungsweise 60 µm erhältlich. Die neue Variante in 70 µm nimmt die weiter steigenden Anforderungen der Anwender in Bezug auf Verarbeitungseffizienz und Qualität auf.

Technische Details

  • Folien für In-Mould-Labels
  • 70 µm Foliendicke
  • hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten

 

Unternehmen

Treofan Germany GmbH & Co.KG

Am Prime Parc 17
65497 Raunheim
Deutschland

Zum Firmenprofil