-

Es ist wieder soweit – auch in diesem Monat will die Redaktion der neuen verpackung wissen: Welche Verpackung wird die Verpackung des Monats? Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil! Jeder Umfrageteilnehmer kann bei der Wahl für eine Verpackung abstimmen.

Anzeige
Neue Marke im Handel

Um der stetig wachsenden Zahl an neuen, kleinen und trendigen Marken im Körperpflegebereich etwas entgegensetzen zu können, reagieren die großen Konzerne unter anderem mit der Einführung regionaler oder länderspezifischer Marken mit Tradition aus dem eigenen Markenportfolio in neue Märkte. So erfolgte im Herbst 2017 durch Schwarzkopf & Henkel die Markteinführung der in Schweden seit über 140 Jahren bekannten Marke „Barnängen" in den deutschen beziehungsweise europäischen Handel. Die Marke soll für den schwedischen „Lagom-Stil" – einen gelassenen, ruhigen und naturverbundenen Lebensstil – stehen. Ein Beispiel aus der Produktpalette ist dieses Sauna Relax Duschgel & Schaumbad mit Birkenextrakt. 400 ml des leicht grünlich schimmernden Fluids sind in eine klarsichtige PET-Flasche eingefüllt. Gespendet wird über einen aufgeschraubten, metallisch glänzenden, aufgeschraubten Disc-Top-Verschluss.

Tube mit Applikator

Glaxo Smith Kline Consumer Healthcare aus München verkauft das bekannte Schmerzgel „Voltaren" in einer Tube mit Applikator. Der Verbraucher kommt mit seinen Händen nicht mehr in direkten Kontakt mit dem Produkt und die Anwendung wird verbessert. Vor der Erstanwendung muss der mehrteilige Applikator abgeschraubt werden, um eine auf der Öffnung platzierte Erstentnahmesicherung mit einer sternförmigen Vertiefung im Applikator entfernen zu können. Danach wird der Applikator wieder aufgeschraubt und ein manuelles Ziehen des weißen Bauteils gibt den Ausgabekanal frei. Durch Druck auf die Tube tritt Produkt auf die mit Noppen versehene Applikationsoberfläche aus und kann einmassiert werden. Stärkerer, axialer Druck mit der Tube auf die Oberfläche schiebt den Verschluss wieder zurück, und der Ausgabekanal ist verschlossen. Entsprechende Piktogramme auf der Faltschachtel erläutern Erstöffnung und Handhabung des innovativen Tubenverschlusses.

Lenor als 3in1-Pod

Bis vor einigen Jahren stand die Marke „Lenor" als Synonym für Weichspüler. Procter & Gamble baute die Marke zu einer umfassenden Waschmittelmarke aus. Nach der Einführung von Vollwaschmitteln in flüssiger und pulverförmiger Form, Wäscheparfum und Trocknertüchern erfolgte nun die Markteinführung von 3in1-Pods. 14 der wasserlöslichen Pods mit drei Kammern sind in die von den Wettbewerbern bekannten, wiederverschließbaren Kunststoffboxen mit kindersicherem Scharnierdeckel abgepackt. Ein Pod entspricht einer Waschmaschinenladung. Vor der Erstöffnung muss ein Siegel entfernt werden, das – neben einem Etikett im Deckel – Sicherheitshinweise zur Aufbewahrung, Anwendung und dem Schutz von Kindern im Umgang mit dem Produkt gibt.

Limited Edition von Ecover

„Ocean Bottle" nennt Ecover – ein Pionier der umweltschonenden Reinigungsmittel – eine klarsichtige Kunststoffflasche aus PET für 500 ml Handspülmittel mit Seegras & Orange. Die tropfenförmige, ovale Flasche besteht zu 50 Prozent aus Plastikmüll, der an den Stränden von Rio gesammelt wurde, und zu 50 Prozent aus recyceltem Material aus anderen Quellen. Die Oberfläche ist in Teilbereichen mit blasenförmigen Erhebungen verziert. Ein aufgeschraubter Scharnierdeckelverschluss mit Dosieröffnung und zwei Selbstklebeetiketten, das rückseitige mit Innenbedruckung, runden den Packungsauftritt am POS ab. Ein über den Flaschenhals geschobenes und dort arretiertes Faltblatt aus Papier informiert über die Ocean Bottle und andere ökologische Aktivitäten von Ecover.

Beutel mit zwei Böden

Der griechische Hersteller von Produkten rund um die Olive – Gaea – verkauft verschiedene Varianten in wiederverschließbaren Standbodenbeuteln. Die Beutel enthalten jeweils 150 Gramm Oliven, die ohne Konservierungsstoffe und zusätzliche Flüssigkeit abgepackt sind. Die Oberseite der Beutel ist als zweiter Boden ausgeformt, der durch das Ziehen an einer umgelegten Folienbahn geöffnet und über einen in die Vorder- und Rückseite integrierten Profilverschluss wieder dicht verschlossen werden kann.

Trüffelbutter im Glas

Hochwertige Produkte in passenden Verpackungen als Aktionsware verkauft Aldi Süd immer mal wieder, um die Nachfrage nach solchen Angeboten beim Verbraucher zu testen und zusätzliche Kunden zu gewinnen. Ein Beispiel hierfür ist eine Butterspezialität der Aldi Eigenmarke „Milfina". 100 Gramm Trüffelbutter mit einem Anteil von vier Prozent Sommertrüffeln sind in einen wiederverschließbaren Glastiegel mit Drahtbügelverschluss, Gummidichtung und Glasdeckel abgefüllt. Das Glas erinnert den Verbraucher an eine aufwendige Produktherstellung von Hand und macht die Trüffelstücke sichtbar. Es ist über ein selbstklebendes Frischesiegel vor Erstentnahme geschützt und am POS in einen seitlichen offenen Kartonschuber mit Fenstern eingestellt.

2in1-Aftershave von Nivea

Beiersdorf brachte unter der Marke Nivea Men ein neu entwickeltes Aftershave zum Erfrischen und Schützen der Haut auf den Markt. Um die beiden Bestandteile des mit dem Zusatz „Protect & Care" beworbenen Produktes auch sichtbar zu machen, ist das Fluid als Zwei-Phasen-Produkt angelegt. Die beiden Phasen stehen für die Bestandteile – Aloe Vera und Provitamin B5 – und werden durch kräftiges Schütteln vor jeder Anwendung miteinander vermischt. 100 ml sind in den bekannten klarsichtigen Glasflakon mit Schraubverschluss, Dosieröffnung und zwei Non-Label-Look-Etiketten abgefüllt. Um die zwei Phasen am POS sichtbar zu machen, ist die umgebende, passend bedruckte Faltschachtel mit zwei Fenstern ausgestattet.

Standblister für Maschinenpfleger

Reckitt Benckiser brachte vor Kurzem einen Maschinenpfleger auf den Markt, der keinen separaten Spülgang der Maschine benötigt, sondern im Rahmen des normalen Spülgangs die Maschine von Fett und Ablagerungen befreit. Laut Hersteller sollte diese Anwendung einmal im Monat erfolgen. Die dazu erforderlichen Wirkstoffe sind in Pulverform in einen wasserlöslichen Folienbeutel eingeschweißt, der einfach und verbraucherfreundlich auf den Boden der befüllten Spülmaschine gelegt wird. Drei der Tabs sind in einen standsicheren Blister mit großer Kartonkarte verpackt. Die Kartonkarte ist mit Perforationen beziehungsweise Stanzungen versehen, die eine vereinzelte Entnahme von der Rückseite her erlauben. Im oberen Bereich ist eine Eurolochstanzung für eine hängende Präsentation integriert.