-

Der M230i-TB4 und der M230i-TB6 wurden speziell für Highspeed-Applikationen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie konzipiert und sind dank der integrierten Anblas-Funktion in der Lage, bis zu 100 Produkte pro Minute berührungslos zu etikettieren.

Anzeige
M230i-TB4 Etikettiersystem (Foto: Domino)

M230i-TB4 Etikettiersystem (Foto: Domino)

Die Möglichkeit, Hublängen von 0 mm bis 360 mm zu nutzen sowie die Auto-Stopp-Funktion zur Unterbrechung der Bewegung bei Berührung eines Hindernisses, machen die beiden Etikettendruckspender vielseitig und sicher. Für die Optimierung der Zykluszeiten, kann eine im Abstand anpassbare Spendekante zum Drucker montiert werden. Dabei druckt der Drucker ein oder mehrere Etiketten im Vorlauf, ohne das Trägerpapier zurückzuziehen, bevor das nächste Etikett gedruckt wird. Dies führt zu einer höheren Taktrate und stellt einen Vorteil bei der Batch-Kennzeichnung dar, wenn ein hoher Durchsatz erforderlich ist.

Bei den Etikettiersystemen sorgt ein schneller und einfacher Verbrauchsmittelwechsel für minimale Stillstandzeiten ebenso wie ein schneller und werkzeugloser Austausch der Thermoleiste.

 

Technische Details

  • Hublängen von 0 mm bis 360 mm
  • anpassbare Spendekante
  • schneller Verbrauchsmittelwechsel

Unternehmen

Domino Deutschland GmbH

Lorenz-Schott-Str. 3
55252 Mainz-Kastel
Deutschland

Zum Firmenprofil