-

Die Messe Essen hat eine Führungsposition neu besetzt: Bereichsleiter für den Geschäftsbereich I ist seit dem 10. Februar 2014 Claus-Peter Regiani. Dem Diplom-Kaufmann unterstehen die Weltleitmessen Schweissen & Schneiden, Security Essen und Metpack, die Gastveranstaltungen sowie die Auslandsmessen der Schweissen & Schneiden und der Reifen. Er tritt damit die Nachfolge von Klaus Reich an, der im November 2013 in Ruhestand ging.

Anzeige

Claus-Peter Regiani ist seit 1989 bei der Messe Essen GmbH beschäftigt. Nach Stationen als Projektleiter unter anderem für die Camping + Touristik etablierte er die Fibo in Essen. 1992 übernahm er die Projektleitung der Schweissen & Schneiden sowie der Auslandsmesse Beijing Essen Welding & Cutting.

Unter seiner Leitung wurden die Auslandsmessen der Schweissen-&-Schneiden-Produktfamilie in Indien, Brasilien, Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten etabliert. Von 2010 an war Claus-Peter Regiani als Messedirektor für die Weltleitmessen Schweissen & Schneiden, Security Essen und Metpack verantwortlich. Seit 1. Dezember 2013 war er kommissarischer Bereichsleiter für den Geschäftsbereich I.

(mns)

  • Claus-Peter Regiani ist seit dem 10. Februar neuer Geschäftsbereichsleiter der Messe Essen.

Unternehmen

Messe Essen GmbH Messehaus Ost

Norbertstr. 56
45131 Essen
Deutschland

Zum Firmenprofil