Anzeige

Packmittel, Packhilfsmittel, Packstoffe

Verpackungsdialog im Deutschen Verpackungsmuseum

Steiff, Brandt oder Bionade: Marken machen Lebensstile

Dass Marken Lebensstile von Konsumenten prägen, begleiten und mit ihren Packungsmotiven im Alltag regelrecht „bebildern“, ist ein bekanntes Phänomen des Markenwesens. Verpackungen namhafter Marken werden so zu einem ausdrucksstarken Bestandteil des individuellen „Lifestyles“ von Konsumenten. So recht wollten sich aber die vier prominenten Markenartikel-Unternehmer, die zur 18. Auflage der traditionsreichen Veranstaltung nach Heidelberg eingeladen worden waren, mit dem Leitthema nicht identifizieren. mehr

18. Februar 2016 - Fachartikel

  • Die neuen Funktionen, mit denen sich das Lieblingsbier oder Getränk ganz einfach „ziehen und zapfen“ lässt, so das Unternehmen, wird die Kunden begeistern und der Bier- und Getränkeindustrie neue Umsatzmöglichkeiten bieten. (Foto: Ardagh)

    Zapfsystem

    Ardagh führt neues Zapfsystem für seine Partyfässer ein

    Ardagh führt zusammen mit seinem Partner, dem Unternehmen KMT der Familie Oberhofer, ein neues Zapfsystem für seine Metallpartyfässer mit 3,1 und 5 Litern Inhalt ein, um für Festlichkeiten und Feiern zu Hause ein echtes und aufregendes Gaststätten- und Zapferlebnis zu schaffen. Die neuen Funktionen, mit denen sich das Lieblingsbier oder Getränk ganz einfach „ziehen und zapfen“ lässt, so das Unternehmen, wird die Kunden begeistern und der Bier- und Getränkeindustrie neue Umsatzmöglichkeiten bieten. mehr

    17. Februar 2016 - News

  • Investition hat sich gelohnt

    Papier

    Investition hat sich gelohnt

    Die weltweit größte Papiermaschine für Spezialpapiere steht nun im Sappi-Werk Alfeld in Niedersachsen. Der Papierkonzern investierte rund 61 Mio. Euro in den Umbau einer bestehenden Anlage. Der Aufwand hat sich gelohnt, denn laut Unternehmen wird jetzt eine Papierqualität produziert, die alle Erwartungen übertreffen soll. mehr

    16. Februar 2016 - Fachartikel

  • Anzeige
  • Konformitätsansatz für verschiedene Materialien

    Lebensmittelsicherheit

    Konformitätsansatz für verschiedene Materialien

    Entscheidend für sichere Lebensmittelkontakt-Materialien ist eine gründliche Risikobewertung, die auf wissenschaftliche Informationen zurückgreift. Das tatsächliche Risiko ergibt sich dabei aus der Gefährlichkeit einer Substanz und der wirklichen Exposition mit dieser Substanz. mehr

    15. Februar 2016 - Fachartikel

  • Die aseptische Technologie Predis ist jetzt auch für Sidel Matrix-Plattform erhältlich. (Foto: Sidel)

    PET-Verpackung

    20 Prozent mehr Produktionsleistung für Preform-Trockendekontamination

    Sidel hat angekündigt, dass die Technologie der Preform-Trockendekontamination Predis jetzt auch für die jüngste Generation modularer Sidel Matrix Streckblas- und Combi-Maschinen erhältlich ist. Damit wird das von Getränkeherstellern gewünschte hohe Maß an Prozessflexibilität mit der Zuverlässigkeit und den Umwelt- und Kostenvorteilen einer Technologie kombiniert, die zum Branchenstandard für die aseptische Produktion geworden ist. mehr

    4. Februar 2016 - News

  • Pro Sweets lockt nach Köln

    Messe

    Pro Sweets lockt nach Köln

    Zur Pro Sweets Cologne 2016, Internationale Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snackindustrie, werden erneut über 300 Unternehmen Technik und Lösungen für die Herstellung und Verpackung von Sweets und Snacks präsentieren. Die Herausforderungen an die Maschinen- und Anlagenbauer steigen mit den Herausforderungen des Marktes an die Produkte. So zieht der aktuelle Trend zur Verarbeitung von Nüssen und Cerealien bei Süßwaren ebenso wie bei Snacks neue Wege bei der Behandlung mit diesen sensiblen Schüttgütern nach sich. Vom 31. Januar bis zum 3. Februar 2016 bietet die ProSweets Cologne umfassende Informationen zu diesem wichtigen Thema und den direkten Draht zu den Anbietern von Technik, Anlagen und Technologie. mehr

    18. Januar 2016 - Fachartikel

  • Digitalisierung stärker in  den Fokus rücken

    Digitalisierung

    Digitalisierung stärker in den Fokus rücken

    Die einen sprechen von einer Transformation, die anderen von der vierten industriellen Revolution. Wir befinden uns inmitten von tiefgreifenden Veränderungen, deren Bandbreite und Bedeutungshorizont für die Geschäftswelt noch gar nicht vollständig erfasst sind. Mehr denn je sind die Führungskräfte der Unternehmen gefragt, sich intensiv mit den Folgen des technologischen Fortschritts zu beschäftigen. Denn nur so können rechtzeitig die strategischen Weichen für ihre Unternehmen gestellt werden, und nur so wird die Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft sichergestellt. mehr

    8. Januar 2016 - Fachartikel

  • Lecker aus der Hand

    Wettbewerb

    Lecker aus der Hand

    Wer kennt das nicht, ein Sandwich zwischendurch oder eine Portion Asia-Nudeln im Gehen zu essen? Dabei soll es auch beim Snack on the go stilvoll und komfortabel zugehen. Hier kommt die Verpackung ins Spiel: sie kann entscheidend dazu beitragen, dass die Mahlzeit unterwegs zum appetitlichen Vergnügen wird. Studenten aus Berlin, Leipzig, München und Stuttgart entwarfen im Rahmen des Pida-Wettbewerbs innovative Verpackungen für das schnelle Essen aus der Hand. mehr

    7. Januar 2016 - Fachartikel

  • Dreieck mit Tradition im besonderen Outfit

    Faltschachtel

    Dreieck mit Tradition im besonderen Outfit

    Seit über 100 Jahren ist ein bestimmtes Dreieck in „aller Munde“: Die Schweizer Schokolade Toblerone ist Kult – und mit ihrer einprägsamen Form bislang einzigartig auf dem Süßwarenmarkt. Mehrere spezielle Verpackungsvarianten für den Bereich Duty-free werden seit Kurzem von der RLC Packaging Group in der Schweiz produziert. Das Besondere: Die Verpackungen fassen gleich sechs der schmackhaften Dreiecke auf einmal, aufwendige Veredelungen sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit am POS. mehr

    7. Januar 2016 - Fachartikel

Seite 20 von 279« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »