Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Papierindustrie: Schwache Ertragslage trotz Mengenrekord

    Die deutsche Papierindustrie leidet trotz eines Produktionsrekords im vergangenen Jahr weiter unter einer schwachen Ertragslage. Das erklärte der Präsident des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP), Hans-Michael Gallenkamp, bei der Jahrespressekonferenz des Verbandes. Die Branche habe 2004 mit 20,3 Millionen Tonnen Papier, Karton und Pappe fünf Prozent mehr produziert. Der Absatz sei um gut 6 Prozent auf […] mehr

    28. Februar 2005 - News

  • Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Aus CCG wird GS1 Germany

    Die Centrale für Coorganisation (CCG) erhält einen neuen Namen: GS1 Germany, d. h. Global Standards One in Deutschland. Das gab der Geschäftsführer der CCG, Jörg Pretzel, während einer Veranstaltung auf der Messe Euroshop in Düsseldorf bekannt. „Ziel ist“, so Jörg Pretzel, „im Sinne unseres neuen Claims „Global Standards – Connecting Business“ die gesamte Wertschöpfungskette unserer […] mehr

    23. Februar 2005 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Payne setzt auf Sicherheit

    Das durch die Verschmelzung von PP Payne, Morane und Laminex entstandene Unternehmen Payne ist Spezialist für Aufreißstreifen, Sicherheitstechnik und beschichtete Folien. Unter dem Namen Payne Security gründet das Unternehmen einen neuen Geschäftsbereich. Dieser neue Geschäftsbereich soll die Stellung von Payne als führender Lieferant von Lösungen für den Markenschutz, die Dokumentenauthentifizierung und die Personenidentifizierung stärken. Das neue […] mehr

    18. Februar 2005 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    B&B und MAF im Doppelpack

    Mit dem Zusammenschluss der Maschinenhersteller B&B Verpackungstechnik und MAF wurden das Leistungspotential und Know-how zweier Verpackungsspezialisten unter einem Dach gebündelt. Am gemeinsamen Standort Hopsten in Westfalen bieten die Verpackungsprofis ein umfangreiches Maschinenprogramm. Mit einer kürzlich neu fertig gestellten Maschinenhalle umfasst die Produktionsfläche rund 6.000 qm, auf welcher der gemeinsame Betrieb Verpackungsmaschinen konstruiert, fertigt und montiert. […] mehr

    18. Februar 2005 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Marbach rationalisiert Blindenschriftprägungen

    Das Heilbronner Unternehmen Karl Marbach GmbH & Co. KG, nach eigenen Angaben Marktführer in der Stanzformtechnik, geht mit einer Neuentwicklung zum Thema Blindenschriftprägung an den Markt. Diese Neuentwicklung betrifft vor allem Kunden aus dem Pharmabereich. Dazu Marketingleiterin Tina Dost: „Ab dem 01.09.2006 tritt die 12. AMG (Arzneimittelgesetz)-Novelle in Kraft, die besagt, dass alle Pharmaverpackungen mit […] mehr

    16. Februar 2005 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Mehr Farbe und Glanz: Kappa Swisswell mit neuer Druckmaschine

    Eine neue Druckmaschine ermöglicht dem Unternehmen Kappa Swisswell in Möhlin maßgeschneiderte Verpackungslösungen mit einer leuchtend glänzenden Farboberfläche herzustellen. Das Unternehmen nimmt die neue HQP-Flexodirektdruckmaschine Anfang März unter dem Slogan ‚Pack it in colours‘ in Betrieb. Kappa Swisswell gehört zur holländischen Kappa Packaging, die mit über 100 Tochtergesellschaften in 18 verschiedenen Ländern Europas präsent ist. Kappa Swisswell […] mehr

    15. Februar 2005 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    9. MMK-Symposium bei KBA

    Edel drucken – edel schützen

    Das Thema Markenpiraterie durchzieht alle Bereiche unseres Lebens. Über Konsum- und Luxusgüter, Hard- und Software, Textilien, Sportartikel, Ersatzteile für Autos und Flugzeuge bis hin zu sensiblen Pharmazeutika reicht das kontinuierlich wachsende Spektrum gefälschter Produkte. mehr

    11. Februar 2005 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Einfache Lösung hilft Kosten sparen

    Vignetten spenden und archivieren

    Vignetten werden in Zukunft vermehrt eingesetzt. Jeder Pharmahersteller und Pharmaverpacker mit Exportanteilen nach Italien, Belgien, Frankreich, Portugal, Griechenland etc. muss die entsprechenden Vignetten auf die Außenverpackungen des Einzelmedikaments etikettieren. Nicht immer lohnt sich jedoch die Ausrüstung einer Verpackungslinie mit einem automatischen Vignetten-Etikettiersystem, manchmal tut es auch eine Lösung, bei der Vignetten auf Faltschachtelzuschnitte kontrolliert aufgebracht werden und die Faltschachtelzuschnitte wieder in einen Stapelkasten abgelegt werden. mehr

    11. Februar 2005 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Interview mit Wolfgang Robrahn, Tiara-cml

    „Wir wollen Alternative und keine Piraten sein“

    In dem ohnehin turbulenten Markt für Kennzeichnungstechnik kommt noch mehr Bewegung. Ein neuer Anbieter schickt sich an, den heftig umkämpften Markt kräftig aufzuwirbeln. Dahinter steckt Wolfgang Robrahn, vielen noch bekannt als erfolgreicher Geschäftsführer von Willett Deutschland. Wolfgang Robrahn setzt mit seinem neuen Unternehmen Tiara-cml auf ein System mit lokalen Franchise - Nehmern. mehr

    11. Februar 2005 - Fachartikel

Seite 1 von 3123