Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    M-real Consumer Packaging ist mit Ertragslage unzufrieden

    Trotz der weltweiten Finanzkrise konnte M-real Consumer Packaging 2008 das Preisniveau seiner Produkte halten. Um dem niedrigen Preisniveau am Markt entgegen zu wirken und das Finanzergebinis zu verbessern, wurden unrentable Bereiche stillgelegt, die Produktivität der Fabriken wurde erhöht, es wurden neue, innovative Produkte entwickelt. „Dennoch ist die Ertragslage nicht auf dem gewünschten Niveau. Sobald die […] mehr

    30. Juni 2009 - News

  • Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Faltschachtelindustrie 2008 gut behauptet

    Die deutschen Faltschachtelhersteller konnten sich – trotz des massiven Wirtschaftsabschwungs ab der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres – in 2008 noch gut behaupten. Mit rund 1,9 Milliarden Euro legte der Branchenumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 % zu. Die produzierte Menge stagnierte mit rund 890.000 t dagegen auf Vorjahresniveau. Die 90 Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes […] mehr

    30. Juni 2009 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Neue 330 ml-Flasche "LongJohn 33"

    Veen setzt auf Glas

    Das finnische Quellwasser Veen setzt ganz auf Glas und wird in diesen Tagen mit einer neuen 330 ml-Flasche zur Hausmarke des Londoner Luxuskaufhauses Harrods. Die Flasche heißt LongJohn 33 und ihr Muster soll an die zum Kult gewordene Männerunterwäsche erinnern. Dies wird durch markante Prägungen – Vertiefungen und Erhöhungen – auf der gesamten Flasche erreicht. […] mehr

    30. Juni 2009 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Walkis Fertigung nutzt nur noch CO2-neutralen Strom

    In den Werken in Jakobstad und Valkeakoski (Finnland) wird ausschließlich Strom verwendet, bei dessen Gewinnung kein CO2 aus fossilen Brennstoffen in die Atmosphäre entweicht. „Unter den gegenwärtigen Umständen, in denen CO2 Emissionen und deren mögliche Auswirkungen auf das Klima Anlass zur Beunruhigung geben, möchte Walki zu einer Reduzierung dieser Emissionen beitragen. Am einfachsten ist dies […] mehr

    29. Juni 2009 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    CCL Industries Inc. entscheidet sich für Etiketten-Lösungen von Rotocontrol

    Marco Aengenvoort, Geschäftsführer der Rotocontrol GmbH, gab bekannt, dass ein Rahmenvertrag mit der CCL Industries Inc. unterzeichnet wurde. Die erste Maschine wird bereits im Juli 2009 an die Produktionsstätte der CCL in Chilly Mazarin, Frankreich, ausgeliefert. Die Rotocontrol GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Inspektions-, Stanz-, Schneide- und Umspulmaschinen für die Etikettenindustrie. Diese Maschinen entsprechen dem […] mehr

    29. Juni 2009 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    STI übernimmt Faltschachtelhersteller

    Die STI Group, einer der führenden europäischen Anbieter von Verpackungen und Displays aus Karton und veredelter Wellpappe, hat zum 01.07.2009 die Schräder KG mit Sitz in Greven (Münsterland) übernommen. Nach Aussage von Prof. Dr. Frank Ohle, CEO der STI Group, ist dies ein weiterer Schritt zum Ausbau der Faltschachtelkompetenz der Unternehmensgruppe im deutschsprachigen Raum. „Kartonfaltschachteln […] mehr

    29. Juni 2009 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Verpackung wird nachhaltig

    Nichts geht mehr ohne Nachhaltigkeit. Das Thema findet im Handel, der Kosumgüter- und Verpackungsindustrie große Beachtung. Das EHI hat für seine Studie „Nachhaltige Verpackungskonzepte im Handel“ die Verantwortlichen befragt. Die Ergebnisse werden heute auf dem EHI/GS1 Packaging Jahreskongress PACK vor rund 140 Teilnehmern der Branche präsentiert. Die große Mehrheit der Befragten misst „Nachhaltigen Verpackungskonzepten“ heute […] mehr

    24. Juni 2009 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Verpackungen aus APET sind vielfältig

    Transparenz ist Trumpf

    Die Wahl des richtigen Verpackungsmaterials und -designs ist für die heutigen Lebensmittelhersteller von größter Wichtigkeit. Trendstudien haben ergeben, dass die Durchsichtigkeit der Verpackung und die Sichtbarkeit des Produkts eine wesentliche Rolle bei der Kaufentscheidung spielen. Folglich sind die Anforderungen an innovative klare APET-Verpackungen gestiegen. Klarheit bietet zahlreiche Vorzüge. Sie sorgt dafür, dass das Produkt selbst […] mehr

    23. Juni 2009 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Kostengünstige Lösung für Standardaufgaben

    Neuer Etikettendrucker und -spender Legi-Air 40

    Der neue Etikettendrucker und -spender Legi-Air 4020 von Bluhm Systeme ist ein kostengünstiges Einstiegsmodell für die vollautomatische Etikettierung beispielsweise von Kartons. Mit dem System lässt sich eine Vielzahl an Standardetikettieraufgaben realisieren. Dabei verfügt der Legi-Air 4020 über Funktionen, die sonst nur bei leistungsfähigeren Systemen zu finden sind. Die Etiketten werden mit Texten, Barcodes oder Grafiken […] mehr

    22. Juni 2009 - Produktbericht

Seite 1 von 612345...Letzte »