Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Reduzierter Gasverbrauch

    Siegelrandmaschine X5PEED

    Mit dem Modell X5PEED des Herstellers Gruppo Fabbri stellt die Walstar Verpackungssysteme GmbH, Köln, eine Siegelrandmaschine vor, die speziell für die Anforderungen der industriellen Verpackung von frischen Lebensmitteln entwickelt wurde. Die Maschine kann Schalen auf Basis sowohl einer einzelnen Reihe als auch einer Doppelreihe aufnehmen. Außerdem kann zwischen der MAP-Technologie mit Vakuum/Gasspülung oder dem einfachen […] mehr

    24. Juni 2010 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Isocyanate in Klebstoffen

    Heute kaschiert, morgen befüllt

    Bei vielen Herstellungsprozessen von Verpackungen werden Polyurethanklebstoffe eingesetzt, die auf Isocyanaten basieren. Diese Monomere haben bei unsachgemäßer Anwendung ein hohes toxisches Potenzial. Henkel zeigt bei Klebstoffen für flexible Verpackungen und bei Schmelzklebstoffen, dass isocyanatfreie oder -arme Verklebungen die Produktion schneller und sicherer machen können. mehr

    24. Juni 2010 - Fachartikel

  • Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Hans-Joachim Boekstegers als AUMA-Vorsitzender wiedergewählt

    Hans-Joachim Boekstegers (54), seit 2008 Vorsitzender des AUMA_ Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, ist für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Boekstegers ist Sprecher der Geschäftsführung der Multivac Sepp Haggenmüller GmbH, Wolfertschwenden/Allgäu. Die Multivac-Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von Maschinen für die Verpackung von Lebensmitteln, medizinischen Sterilgütern und Industrieprodukten. Das Unternehmen […] mehr

    23. Juni 2010 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Reduzierter Materialeinsatz

    Getränkeverschluss SK38/16 LC

    Ihren Getränkeverschluss SK38/16 LC mit 2-Start-Gewinde hat die Firma Bericap, Budenheim, weiterentwickelt und damit eine Plastikgranulateinsparung von 15 % erreicht. Der 38-mm-Verschluss ist mit einem geschnittenen Garantieband und Entlüftungsschlitzen im Gewinde ausgestattet. Er genügt den Ansprüchen von aseptischen Hochgeschwindigkeitsabfüllanlagen und lässt sich problemlos verarbeiten. Das neue Verschlusskonzept SK38/16 LC 2-Start wurde bei Coca-Cola in China […] mehr

    23. Juni 2010 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Karl Rainer Müller verlässt Copaco-Gruppe

    Im Zuge einer Neuordnung der Strukturen in der Copaco-Gruppe verlässt Karl-Reiner Müller, Geschäftsführer der Copaco Gesellschaft für Verpackungen mbH & Co KG, Mainz, laut Mitteilung der Gruppe im Einvernehmen mit den Gesellschaftern das Unternehmen zum 1. Juli 2010. Er wird der Gruppe weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Für die Gesellschafter der Copaco, August Faller KG […] mehr

    22. Juni 2010 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Linien nach Maß

    Verpackungslinienkonzept Module++

    Ihr Module++-Konzept, eine Kombination aus standardisierten und maßgeschneiderten Lösungen, bietet die Firma Bosch Packaging Technology, Waiblingen, jetzt auch für automatisierte, kundenspezifische Verpackungslinien an und ermöglicht damit die Integration modularer Standardmaschinen für anwendungsspezifische, kundendefinierte Anforderungen. Mit einer technologisch breit gefächerten Palette an vertikalen und horizontalen Schlauchbeutelmaschinen, Zuführlösungen, Verteilungssystemen, Förderbändern, und robotergestützten Handlingsystemen ist das Unternehmen in […] mehr

    22. Juni 2010 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Siegwerk und Van Genechten Packaging Group unterzeichnen Kooperationsvertrag

    Ab 01. Juli 2010 wird Siegwerk mit seiner Bogenoffset-Farbe „Tempo Nutripack“ strategischer Lieferant für das Unternehmen Van Genechten Packaging, einem der führenden Verpackungsspezialisten Europas. Im Rahmen eines Food Safety Symposiums in Brüssel unterzeichneten Hugo Noordhoek Hegt, President EMEA / Member of the Board of Management von Siegwerk sowie Herbert Noichl, CEO Van Genechten Packaging, und […] mehr

    21. Juni 2010 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Neue Kleider für den Klassiker

    Pharma-Faltschachtel

    Für das neue Spray der Schmerzmittelmarke Voltaren von Novartis hat die Edelmann Gruppe, Heidenheim, eine Verpackungslösung entwickelt. Sichtfenster und Innenkammer mit Höhenausgleich sorgen für eine klare Produktpräsentation im OTC-Regal und einen sicheren Schutz der Sprayflasche. Bei der Konstruktion der Faltschachtel galt es, die neue Verpackung für die Verarbeitung an einer bestehenden Abpacklinie zu gestalten. Ein […] mehr

    21. Juni 2010 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Perfekte Integration

    Endverpackung

    Eine neue Lösung aus einer Serialisierungseinheit für das Kennzeichnen, Kontrollieren und Ausschleusen von Pharma-Faltschachteln, einem Bundler und der Kartonverpackung stellt die pester pac automation GmbH, Wolfertschwenden, vor. Mit dem eingesetzten Siemens-System lassen sich nach Angaben des Herstellers Steuerung und Software vom French Coding bis zur kompletten Track-and-Trace-Lösung abbilden. In die Endverpackungslinie von Pester implementierte Siemens […] mehr

    18. Juni 2010 - Produktbericht

  • Thumbnail für Post 12327

    Sichtbarer Effekt

    Display

    Das Gesicht von Hollywoodstar Diane Kruger ziert das von SCA Packaging Deutschland, Fulda, für Mat’Morphose von L’Oréal Paris entwickelte Display, das den neuen Effekt des matt schimmernden Make-ups wiedergibt. Herzstück des Displays ist ein großformatiger Korpus, der die Form des Glastiegels aufgreift. In ihm stecken die Produkte kopfüber, so dass sie dem Kunden ihre mit […] mehr

    17. Juni 2010 - Produktbericht

Seite 3 von 512345