Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Kartonierer CMH-I

    Selbstoptimierender Kartonierer

    Eine komplette Verpackungslinie für das Verpacken pulvriger Lebensmittelprodukte präsentiert die Rovema Verpackungsmaschinen GmbH, Fernwald. mehr

    30. November 2010 - Produktbericht

  • Wenn Sie sich für Verpackungen interessieren, dann könnte Sie auch unser  Packaging Summit am 14. März 2018  interessieren: Design, Packaging und Marke – dieser Dreiklang steht im Fokus des Packaging Summit, den die neue verpackung zusammen mit W&V (Verlag Werben & Verkaufen GmbH) veranstaltet. Im Hochhaus des Süddeutschen Verlags in München diskutieren Markenartikler, Designer, Packmittelhersteller und Wissenschaftler darüber, wie sich Marke, Produkt, Verpackung und Kommunikation in ihrer Wirkung ergänzen. Und wie sich Antworten auf moderne Fragestellungen finden lassen.  Hier finden Sie das vollständige Programm .

    Design, Packaging und Marke

    3 Sekunden.

    Mehr braucht das menschliche Gehirn nicht, um eine intuitive Entscheidung zu treffen. Das gilt natürlich auch für den Verbraucher am Point of Sale. Und entsprechend zu gewichten ist darum die Bedeutung der Verpackung. Auf dem Packaging Summit im Hochhaus des Süddeutschen Verlages treffen sich zu diesem Thema Produktmanager der Markenartikelindustrie, Entscheider aus dem Handel, Marketing- und Designspezialisten, Packmittelhersteller und Maschinenbauer der Verpackungsbranche sowie Agenturchefs. mehr

    20. Februar 2018 - News

  • Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Oystar schafft den Turnaround

    Der weltweit tätige Verpackungsmaschinenbauer Oystar hat in der zweiten Jahreshälfte sein Ergebnis weiter deutlich gesteigert und damit den Turnaround geschafft. Das operative Ergebnis 2010 wird sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdreifachen. Die freie Liquidität ermöglicht es erstmals seit Beginn der Wirtschafts-Krise, das laufende Geschäft ohne Fremdfinanzierung aus eigener Kraft zu bestreiten. „Nun zahlt […] mehr

    30. November 2010 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Forum PET Europe gegründet

    Vertreter der europäischen Hersteller von PETFlaschen sowie ihrer Lieferkette gründeten am 23. November in Paris das Forum PET Europe. Der Verband vereint die Interessen nationaler Verbände von PET-Flaschen und repräsentiert die gesamte Lieferkette von der Rohstofferzeugung über Maschinenhersteller, Flaschenhersteller und Recycler bis hin zur Entsorgung. Gründungsmitglieder sind die PETVerbände in Frankreich (Elipso) und Deutschland (Forum […] mehr

    30. November 2010 - News

  • Thumbnail für Post 12327

    Functional Closures: Schutz und Blickfang

    Mehr „Dreh-Moment“ für Getränke

    Mineralbrunnen und Softdrinkhersteller bedienen heute zahlreiche Nischen, die einen Zusatznutzen, ein besonderes Geschmackserlebnis oder beides in Kombination versprechen. Ein Wachstumsmarkt, der sich zwischen Kult und gesund bewegt. Functional Closures sind dabei ein ideales Mittel zur Inszenierung von Getränken am Point of Sale. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Nolato Cerbo entwickelt neue Packaging-Variante

    Erfolgreiche Verpackung für Vitamex

    Vitamex brauchte für seine Nahrungsergänzung Triomega eine neue Verpackung. Der Auftrag ging an Nolato Cerbo, ein schwedisches Unternehmen, das nach eigenen Angaben auf die Entwicklung modernster Verpackungen spezialisiert ist. Ziel der neu zu entwickelnden Verpackung war: Sie soll im Regal mehr auffallen. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Design and Handhabung

    Der Schlüssel zum Erfolg

    Für Massenprodukte, wie Verschlüsse, hat Kostenoptimierung oberste
    Priorität, dicht gefolgt von Alleinstellungsmerkmal oder einem Zusatznutzen für den Kunden. Differenzierung durch Design ist heute für die Entscheidungsfindung eines Verbrauchers am Point of Sale von zentraler Bedeutung. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Anforderungen des Handels an Displays

    Greif zu und kauf mich: Shopper zu Käufern machen

    Der Ort des Verkaufs ist ein Ort des Wandels. Waren müssen inszeniert werden und eine Geschichte erzählen. Der Point of Communication stellt dabei – anders als der POS – den Shopper in den Mittelpunkt. Shopper sind – wie der Name schon sagt – die Beschaffer, d. h. Einkäufer. Dies bedeutet nicht, dass sie auch der Verwender der Ware sein müssen. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Großformatige POP-Displays und Verpackungen

    Schnell und günstig produzieren

    EskoArtwork stellt den Kongsberg XP Auto, eine neue, erweiterte Version des XP-Schneidetischs vor. Die automatische Materialzufuhr und Stapelvorrichtung ermöglicht eine hohe Leistung bei der digitalen Weiterverarbeitung. Als Ergänzung für großformatige Digitaldruckanlagen bietet die Lösung einen voll digitalen Produktionsablauf für die Herstellung von POP-Displays und Verpackungen in kleinen Auflagen. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Fachpack-Rückblick

    Wieder im Steigflug

    „So schnell die Finanz- zur globalen Wirtschaftskrise wurde, so schnell scheint sie auch schon wieder überwunden“, ein Satz, der oft auf der Fachpack zu hören war. Es schien in Nürnberg fast so zu sein, als hätte es das letzte Jahr nicht gegeben. Der Run auf die Messe war wider Erwarten groß, die Aussteller höchst zufrieden. Und schon werden die alten Probleme zu neuen: Viele ausstellende Unternehmer klagten bereits über fehlende Fachkräfte im Auftragsboom. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Editorial

    Alles beim Alten …

    Geht es Ihnen auch so? Die Fachpack läutet bei mir seit Jahren gefühlt den Jahresendspurt und die Vorfreude auf die Vorweihnachtszeit ein. In
    Nürnberg begegnet uns nach Monaten der Abstinenz erstmals wieder der Lebkuchen, der wie die Altstadtmauer und die trutzige Burg als Synonym
    für diese altehrwürdige Reichsstadt steht. Diesmal jedoch war es anders. mehr

    29. November 2010 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Chesapeake investiert in Kaltfolienanlage

        Um die Attraktivität von Verpackungen zu steigern, setzt die Marken-artikelindustrie immer aufwändigere Verpackungsveredelungen ein. Gerade im Süßwaren- und Kosmetikbereich sind auch saisonale Sonderaktionen beliebt, um die Aufmerksamkeit der Konsumenten zu wecken. Chesapeake Deutschland, Branded Packaging, Hersteller hochwertiger Faltschachteln für diese Segmente, erweitert am Standort Stuttgart seinen Maschinenpark um eine Heidelberg Speedmaster XL 105-LYY-P-9+LYYL. […] mehr

    29. November 2010 - News

Seite 1 von 512345