Anzeige
  • Rovema-Verpackungslinie über 50 Jahre bei Müller‘s Mühle in Betrieb

    Ruhestand für "alte Damen"

    Rovema-Verpackungslinie über 50 Jahre bei Müller‘s Mühle in Betrieb

    Das Unternehmen Müller’s Mühle gehört seit 1989 zur Unternehmensgruppe der VK Mühlen AG und ist einer der größten Reis-Veredler in Europa und als Marktführer bei Hülsenfrüchten auch größter Be- und Verarbeiter von Erbsen, Bohnen und Linsen in Nordeuropa. Am Stammsitz in Gelsenkirchen-Schalke sind rund 125 Mitarbeiter beschäftigt, die bei einer Produktionskapazität von ca. 120.000 Tonnen einen Gesamtumsatz von rund 60 Mio. Euro erwirtschaften. mehr

    7. November 2014 - Fachartikel

  • Liqui-Drainer von Strautmann Umwelttechnik sorgt für die Trennung von Flüssigkeiten und Umverpackungen

    Presse

    Liqui-Drainer von Strautmann Umwelttechnik sorgt für die Trennung von Flüssigkeiten und Umverpackungen

    Mit dem Liqui-Drainer wird die Trennung von Flüssigkeiten und Umverpackungen zu einer gewinnbringenden und sauberen Entsorgung. mehr

    7. November 2014 - Produktbericht

  • Anzeige
  • Verpackungslinien für Kartoffelchips effizient überwachen mit Pilz

    Automatisieren

    Verpackungslinien für Kartoffelchips effizient überwachen mit Pilz

    Mit dem Automatisierungssystem PSS 4000 lassen sich sowohl Sicherheits- als auch Automatisierungsaufgaben einfach und wirtschaftlich umsetzen: Mit PSS 4000 können Anlagen bzw. Maschinen in mechatronische Einheiten zerlegt werden. So passt sich das Automatisierungssystem veränderten Anforderungen bzw. Produktionsabläufen des Verpackungsprozesses flexibel an. Dies führt zu hoher Wiederverwendbarkeit und bietet insbesondere Vorteile für verteilte Anlagen, wie sie in der Verpackungsindustrie zu finden sind. Eine einfache Wartung und Diagnose unterstützt zusätzlich die Verfügbarkeit von Maschinen. mehr

    7. November 2014 - Fachartikel

  • Der neue Herma-Tiefkühlkleber 62K ist für fettige Lebensmittel uneingeschränkt zugelassen. (Foto: Herma)

    Packhilfsmittel

    Bleiben cool: Neue Tiefkühlhaftkleber von Herma

    Tiefgekühlte Produkte zuverlässig zu etikettieren war bislang eine Herausforderung – vor allem bei fettigen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch oder Milchspeiseeis. Manche Tiefkühlhaftkleber haben für solche Produkte gar keine Zulassung. Haftmaterialspezialist Herma hat jetzt den neuen Tiefkühlkleber 62K auf den Markt gebracht: Etiketten lassen sich damit bei minus 20 Grad Celsius zuverlässig aufspenden. Von dem Prüf- und Zertifizierungsinstitut ISEGA hat der Kleber eine uneingeschränkte Freigabe für trockene, feuchte und vor allem auch fettige Lebensmittel erhalten. mehr

    6. November 2014 - News

  • Illig bietet für das IML-Thermoformen Komplettlösungen für Verpackungen. (Foto: Illig)

    Thermoformen

    Illig sieht Wachstumspotenzial bei IML-Dekoration und Kaffeekapseln

    Kaffee zählt zu den beliebtesten Getränken der Welt. Insbesondere Kaffeekapseln erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. 2 Mrd. der mit Kaffeepulver gefüllten Aluminium- oder Kunststoffdöschen verbrauchten allein die Deutschen im Jahr 2013 – Tendenz steigend. Illig geht davon aus, dass das IML-Thermoformen bei kleinen Verpackungseinheiten auf nahezu allen Märkten künftig stärker nachgefragt wird. Der Maschinenbauer bietet zum Thermoformen Maschinen und Komplettanlagen, die Produktivität, Reproduzierbarkeit, Verfügbarkeit und Bedienkomfort steigern sollen. mehr

    6. November 2014 - News

  • Andreas Hollmann ist seit dem 4. November Geschäftsführer der Goebel Rollenschneid- und Wickelsysteme GmbH. (Foto: Goebel Rollenschneid- und Wickelsysteme )

    Personalie

    Neuer CEO bei Goebel Schneid- und Wickelsysteme

    Andreas Hollmann ist mit Wirkung zum 4. November 2014 zum neuen Geschäftsführer der Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH ernannt worden. Das Darmstädter Unternehmen ist Teil der italienischen IMS-Deltamatic-Gruppe. Hollmann folgt auf Interimsgeschäftsführerin Roberta Ghilardi, die für die weitere Integration von Goebel in die Gruppe und die Prozessoptimierung im Unternehmen verantwortlich bleibt. mehr

    6. November 2014 - News

  • Neustrukturierung

    Smurfit Kappa investiert und schließt

    Smurfit Kappa will in den nächsten drei Jahren weltweit über 400 Mio. Euro pro Jahr in seine Standorte investieren. Kern des Investitionsprogramms sei die Effizienzsteigerung der Containerboard Systems, die Reduzierung der Kosten in der gesamten Prozesskette sowie die Weiterentwicklung der Werke für Verpackungen durch eine moderne Maschinenausstattung, so das Unternehmen. Einzelne Standorte sollen im Rahmen eines europaweiten Kostenreduzierungsprogramms geschlossen werden. mehr

    6. November 2014 - News

  • Lebensmittel-Transparenz: Die meisten Verbraucher nutzen die existierenden Informationen nicht oder kaum, zum Beispiel Informationen zu Herkunft, Inhalt oder Zusatzstoffen. (Foto: Ralf Baumgarten)

    Kennzeichnungspflicht

    Neue Studie zu Lebensmittel-Transparenz: Informationsflut hilft Verbrauchern kaum

    38 Prozent der Verbraucher fällt spontan nichts zu dem Begriff Transparenz bei Lebensmitteln ein. Dagegen fordern nur 23 Prozent der Verbraucher mehr Transparenz. Die Mehrheit nutzt die existierenden Informationen nicht oder kaum. Dies ergab die am 5. November in Berlin vorgestellte Studie „Verbraucherverständnis von Transparenz“ im Auftrag des Vereins Die Lebensmittelwirtschaft. mehr

    6. November 2014 - News

  • Brau Beviale

    Neue Flaschenserie zur Heißabfüllung von E-Proplast

    Die überwiegende Anzahl der Flaschen wird für Abfüllung von Fruchtsäften und fruchthaltigen Getränken eingesetzt. Speziell für die Heißabfüllung von Ketchup und Soßen hat E-Proplast die Flaschenserie DELI-HF entwickelt. mehr

    6. November 2014 - Produktbericht

  • Report „drupa Global Insights“ liefert erste Ergebnisse

    Anteil interaktiver Verpackungen steigt

    Report „drupa Global Insights“ liefert erste Ergebnisse

    Erste Ergebnisse des „drupa Global Insights“ Report zum Thema „Die Auswirkungen des Internet auf Print – die digitale Flut“ liegen jetzt vor. Sie unterstreichen eindrucksvoll, inwieweit Big Data, Web-to-Print, variabler Datendruck, internetgestützte Tools wie Augmented Reality und QR-Codes oder smarte Technologien wie Printed Electronics und Near Field Communication den gesamten Kosmos gedruckter Produkte prägen und beeinflussen. mehr

    6. November 2014 - Fachartikel

Seite 10 von 12« Erste...89101112