Anzeige
  • Die neuen Gx Armor Vials sind gegen aggressive Wirkstoffe gerüstet und reduzieren das Risiko von Delamination. (Foto: Gerresheimer)

    Pharmaverpackungen

    Gerresheimer-Langzeitstudie klärt Ursachen von Delamination

    Temperaturspitzen in der Fertigung sind der wichtigste Auslöser für Delamination bei Vials aus Röhrenglas. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Langzeitstudie von Gerresheimer und der New Yorker Alfred University. Der Geschäftsbereich Primary Packaging Glas hat darauf reagiert: Neue Vials sind gegen aggressive Wirkstoffe gerüstet und reduzieren das Risiko von Delamination. mehr

    10. Februar 2015 - News

  • Die Software Cablabel von Cab markiert Allergene entsprechend der Vorgaben. (Foto: Cab)

    Etiketten

    Software von Cablabel kennzeichnet Allergene EU-konform

    Gerade ist die neue EU-Verordnung 1169/2011 zur Kennzeichnung von Lebensmitteln in Kraft getreten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Allergene gelegt. Der Karlsruher Hersteller von Etikettendrucksystemen Cab unterstützt Unternehmen der Lebensmittelbranche mit der eigenentwickelten Software Cablabel S3 Pro. Es können zum Beispiel Allergene als Schlüsselwörter definiert und ihnen spezielle Schriftoptionen zugewiesen werden. mehr

    10. Februar 2015 - News

  • Anzeige
  • Führungskräfte von Ball Packaging Europe und Vertreter der WHU – Otto Beisheim School of Management. (Foto: Ball Packaging Europe)

    Aus- und Weiterbildung

    Ball Packaging Europe sponsert Stipendienprogramm

    Der Getränkedosenhersteller Ball Packaging Europe fördert jährlich drei Studierende der WHU – Otto Beisheim School of Management. Dies geschehe zum Gedenken an den ehemaligen Geschäftsführer Gerrit Heske, der im März 2014 verstorben war, teilte das Unternehmen mit. mehr

    10. Februar 2015 - News

  • Doppellagige trennbare Verpackung von Bischof + Klein. (Foto: Bischof + Klein)

    Kunststoffverpackungen

    B+K zeigt Verpackungslösung für hochsensible Füllgüter auf der Anuga FoodTec

    Mit einer doppellagigen trennbaren Kunststoffverpackung antwortet Bischof + Klein auf die steigenden Ansprüche, welche die Industrie an die Reinheit von Lebensmittelverpackungen stellt. Der Verpackungsspezialist präsentiert die intelligente Verpackungslösung für hochsensible Füllgüter auf der Anuga FoodTec zusammen mit weiteren nachhaltigen Alternativen zu herkömmlichen Verpackungslösungen für Nahrungs- und Genussmittel. mehr

    10. Februar 2015 - News

  • Transpak wird bei der LogiMAT ihre Kunden gezielt über ihr breites Leistungsangebot informieren

    Verpackung

    Transpak wird bei der LogiMAT ihre Kunden gezielt über ihr breites Leistungsangebot informieren

    Transpak wird bei der LogiMAT ihre Kunden gezielt über ihr breites Leistungsangebot informieren und kompetent in allen Fragen rund um die Verpackung beraten. mehr

    10. Februar 2015 - Produktbericht

  • Bosch Packaging Technology will Osgood Industries aus Florida übernehmen. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Füll- und Verschließmaschinen für Becher in der Nahrungsmittelindustrie - zum Beispiel für Joghurt. (Foto: Bosch)

    Verpackungstechnik

    Bosch plant Übernahme von Osgood Industries

    Bosch Packaging Technology plant das Unternehmen Osgood Industries Inc. in Oldsmar, Florida, zu übernehmen. Entsprechende Vereinbarungen wurden am 6. Februar 2015 unterzeichnet, teilte Bosch mit. Mit dem Erwerb will Bosch seine Position auf dem Gebiet der Flüssignahrungsmittel in Nordamerika und in weiteren Regionen stärken. mehr

    9. Februar 2015 - News

  • Heinz Rüegg ist neuer teschnischer Direktor bei Tetra Pak. (Foto: Tetra Pak)

    Personalie

    Neuer technischer Direktor bei Tetra Pak

    Heinz Rüegg ist seit Ende 2014 technischer Direktor von Tetra Pak Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er verantwortet damit alle technischen Service-Aktivitäten der Marktgesellschaft. Das Unternehmen will dieses Angebot ausbauen und neue Wachstumsfelder erschließen. mehr

    9. Februar 2015 - News

  • Rund 19.000 Fachbesucher aus Russland, allen Regionen der GUS und den Nachbarstaaten besuchten die Upakovka/Upak Italia und die interplasica in Moskau. (Foto: Messe Düsseldorf)

    Fachmesse für Verpackungs- und Prozesstechnik / Kunststoff und Kautschuk

    Upakovka/Upak Italia in Moskau meldet stabiles Besucherinteresse

    Zur Upakovka/Upak Italia und interplastica 2015 kamen vom 27. bis 30. Januar rund 19.000 Fachbesucher aus Russland, allen Regionen der GUS und den Nachbarstaaten. 950 Aussteller aus 35 Ländern präsentierten im Moskauer Messezentrum Expocentre in Krasnaya Presnya ihr Angebot. Der russische Markt ist dabei von Unsicherheit geprägt. mehr

    9. Februar 2015 - News

Seite 10 von 14« Erste...89101112...Letzte »