Anzeige
  • Die Schlauchbeutelmaschine BVR 230 mit integrierter Waage sowie integriertem Schaltschrank erzielt eine Ausbringleistung von bis zu 180 Beuteln pro Minute. (Foto: Rovema)

    Verpackungsmaschine

    Rovema-Schlauchbeutelmaschine mit integrierter Waage

    Mit der neuen kontinuierlichen Schlauchbeutelmaschine BVR 230 mit integrierter Waage bietet Rovema ein kompaktes Verpackungssystem für Snackprodukte. Die Weiterentwicklung basiert auf dem Prinzip rotierender Siegelwerkzeugpaare. mehr

    23. Juni 2015 - News

  • Netzsch zeigt drei Premieren

    Achema

    Netzsch zeigt drei Premieren

    Dieses Jahr präsentierte Netzsch drei Produktneuheiten auf der Achema. mehr

    23. Juni 2015 - Produktbericht

  • Anzeige
  • Aussagekräftige Bilder von Blisterpackungen und Inhalt: Das Design der TL-Beleuchtungen vermeidet Reflexionen, Spiegelungen und sogenannte Hotspots und führt zu einer höheren Bildqualität. (Foto: Stemmer Imaging)

    Produktinspektion

    Beleuchtungslösung für die Blisterprüfung

    Die Inspektion von gebogenen, reflektierenden Blisterpackungen ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Bildverarbeitungssysteme. Anwendungen dieser Art erfordern eine diffuse Beleuchtung, um eine geeignete Ausleuchtung der transparenten Verpackung und der Taschenfolie zu ermöglichen, die die Kapseln oder Tabletten umhüllen. Mit den On- und Off-Axis-Beleuchtungen TL305 von Smart Vision Lights, die Stemmer Imaging, Puchheim, im Angebot hat, gibt es nun eine Beleuchtungslösung für diese Anwendungen, die die Farbwiedergabe der eingesetzten Kameras unterstützt. mehr

    22. Juni 2015 - News

  • 166.000 Besucher kamen zur Achema 2015 nach Frankfurt. (Foto: Dechema / Jean-Luc Valentin)

    Fachmesse für chemische Technik und Prozessindustrie

    Achema zu Ende: „Fokusthemen genau richtig“

    Über 166.000 Besucher sind dieses Jahr zur Achema nach Frankfurt gekommen, die am 19. Juni endete. An insgesamt fünf Tagen zeigten 3.813 Aussteller Produkte für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. mehr

    22. Juni 2015 - News

  • Interessierte können ihre Verpackungsideen noch bis zum 30. Juni für den Deutschen Verpackungspreis einreichen. (Foto: dvi)

    Wettbewerb

    Deutscher Verpackungspreis: Countdown zum Einsendeschluss läuft

    Am 30. Juni 2015 endet die Einreichungsphase für den Deutschen Verpackungspreis. Für Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland bleiben nur noch wenige Tage, um ihre Verpackungsideen einzureichen. mehr

    22. Juni 2015 - News

  • Pure Dairy und Coles entschieden sich für eine Fetakäse-Verpackung für In-Mould-Labels von Verstraete IML. (Foto: Verstraete IML).

    Etikettieren und Kennzeichnen

    Verstraete IML verpasst Fetakäse neues In-Mould-Label

    Ein griechischer Fetakäse des australischen Molkereiunternehmens Pure Dairy für das australische Handelsunternehmen Coles zieht die Blicke im Supermarkt auf sich: Das Etikett kombiniert die neuen Lackoptionen von Verstraete IML Matt IML und Ultra Gloss IML mit Metallic IML. mehr

    22. Juni 2015 - News

  • Gewinner der Gruppe Digitale Bildverarbeitung wurde Collotype Labels (USA) für ‚Diströya‘. Um die Detailgenauigkeit der Illustrationen und der über das Etikett verteilten Schriftzeichen zu erreichen, wurde eine Rasterweite von 210 lpi verwendet. Prägung und Blindprägung sowie Folienprägung und Spotlackierung seien absolut registergenau, urteilte die Jury. (Foto: FInat)

    Etikettenwettbewerb

    Finat gibt Gewinner bekannt

    Finat, der internationale Verband der Haftetiketten-Industrie, hat die Preisträger seines 35. internationalen Etikettenwettbewerbs bekannt gegeben. 256 Beiträge von 45 Unternehmen aus 25 Ländern hatten die Jury erreicht. Über 20 Preisträger gingen daraus hervor. Die Gewinner nahmen die Auszeichnungen am 11. Juni auf dem Jahreskongress des Finat, dem European Label Forum, in Amsterdam, Niederlande, entgegen. mehr

    22. Juni 2015 - News

  • Ahmad Porkar wird sich Ende Juni 2015 aus der operativen Geschäftsführung von B&B zurückziehen. Im Bild: Standort Niklasdorf, Österreich. (Foto: Brigl & Bergmeister)

    Etikettenpapier

    Veränderung in der Geschäftsführung von Brigl & Bergmeister

    Ahmad Porkar wird sich zum 30. Juni 2015 aus der operativen Geschäftsführung der Brigl-&-Bergmeister-Gruppe (B&B) zurückziehen. Ab 1. Juli übernimmt Bernhard Mayer die Geschäftsführung für den technischen Bereich der beiden Werke in Österreich und Slowenien des Herstellers von einseitig gestrichenen Papieren für Etiketten und flexible Verpackungen. Den kommerziellen Bereich wird weiterhin Michael Sablatnig verantworten. mehr

    22. Juni 2015 - News

Seite 4 von 16« Erste...23456...10...Letzte »