Anzeige
  • Der Boom im Online-Handel hat zahlreiche Herausforderungen aufgeworfen, die die Entwicklung neuer interessanter Verpackungslösungen vorantreiben. (Foto: H.B. Fuller)

    Unternehmen

    H.B. Fuller kündigt Verpackungsinitiative für E-Commerce an

    Die H.B. Fuller Company hat heute die Einführung eines speziell abgestimmten Leistungsangebots bekannt gegeben, in dessen Mittelpunkt ein umfassendes Sortiment an Verpackungskonzepten mit universell kompatiblen Klebstoffen steht. Das einzigartige Angebot soll insbesondere die Funktionalität von Verpackungen im E-Commerce verbessern. mehr

    9. Dezember 2015 - News

  • Auf die Trainees warten spannende Aufgaben. (Foto: Beumer)

    Fachkräftesicherung

    Employer Branding bei der Beumer Group

    Fachkräfte sind schwer zu finden – das gilt nicht nur für Deutschland. Die Gründe dafür liegen hierzulande auch in der demographischen Entwicklung. Die Berufswelt wird zudem insgesamt emotionaler. Softskills wie Teamplay und Kommunikation sowie Werte wie Life-Balance und Selbstverwirklichung spielen eine immer größere Rolle. Dazu kommen aber auch der Unternehmensstandort: Je ländlicher dieser ist, desto schwieriger ist es, neue Mitarbeiter zu gewinnen. mehr

    9. Dezember 2015 - News

  • Anzeige
  • Die Produktion der erworbenen Loose Fill und Luftpolsterprodukte wird in das bestehende US-Produktionsnetzwerk von Storopack integriert. (Foto: Storopack)

    Unternehmen

    Storopack schließt Asset-Deals mit Sealed Air und CPI

    Storopack, Spezialist von Schutzverpackungslösungen, hat mit Wirkung zum 1. Januar 2016 zwei Asset-Deals mit den Unternehmen Sealed Air (SEE) und CPI abgeschlossen. Mit diesen Akquisitionen kann das Unternehmen sein bestehendes Geschäft im Bereich Loose Fill in den USA und Kanada ausbauen und sein Produktportfolio für seine zahlreichen Kunden und Vertriebspartner in Nordamerika noch einmal entscheidend verbessern. mehr

    9. Dezember 2015 - News

  • v.l.n.r.: Dr. Sumeet Gulati, Dr. Max Odefey, Adrian Tippenhauer, Matthias Kurtz, Dr. Andreas Jacobs (Foto: RAKO)

    Unternehmen

    RAKO verstärkt Gesellschafterkreis als Grundlage für künftiges Wachstum

    Die RAKO Etiketten GmbH & Co. KG, einer der größten und modernsten Hersteller von Haftetiketten und flexiblen Verpackungsmaterialien, hat eine Partnerschaft mit Dr. Andreas Jacobs und dessen Beteiligungsgesellschaft GENUI angekündigt, um künftig weiter zu wachsen. Dafür wurde ein Anteilstransfer von den Altgesellschaftern, der Familie Koopmann, beschlossen. Die neue Partnerschaft stellt sicher, dass die Firma einen unternehmerischen Mitgesellschafter erhält, der RAKO bei der weiteren globalen Expansion langfristig begleiten wird. Dazu wird ein Beirat gegründet, dem Dr. Andreas Jacobs vorsitzt. mehr

    9. Dezember 2015 - News

  • Sicherheit von Lebensmitteln gewährleisten

    Lebensmittelsicherheit

    Sicherheit von Lebensmitteln gewährleisten

    Verbraucher vertrauen mit einem gewissen Selbstverständnis darauf, sichere Lebensmittel genießen zu können. Lebensmittelhersteller sehen es als selbstverständlich an, alles Nötige dafür zu tun, die Sicherheit der Lebensmittel zu gewährleisten, bis diese beim Verbraucher ankommen. mehr

    9. Dezember 2015 - Fachartikel

  • Mit dem Anspruch, beim Kleben auch anders denken zu können, positioniert sich Jowat als Problemlöser

    Kleben

    Mit dem Anspruch, beim Kleben auch anders denken zu können, positioniert sich Jowat als Problemlöser

    In der Verpackungsindustrie sind innovative Klebstoffe wichtige Prozessunterstützer. mehr

    8. Dezember 2015 - Produktbericht

  • TU Dresden bestellt Dr. Frank Miletzky zum Honorarpro-fessor. (Foto: TU Dresden)

    Personalie

    TU Dresden bestellt Dr. Frank Miletzky zum Honorarprofessor

    Die Technische Universität Dresden hat Herrn Dr. Frank Miletzky (60), Technischer Vorstand und Sprecher des Vorstandes der Papiertechnischen Stiftung, mit Wirkung vom 1. November 2015 zum Honorarprofessor für Papiertechnik bestellt. mehr

    8. Dezember 2015 - News

  • Teamzuwachs: Die Bahpol sp. z.o.o. ist künftig ein Teil der Südpack-Gruppe und firmiert unter dem Namen Südpack Kłobuck. Im Bild: Kollegen von Südpack und Bahpol nach der Vertragsunterzeichnung. (Foto: Südpack)

    Unternehmen

    Aus Bahpol wird Südpack Kłobuck

    Die Südpack Verpackungen GmbH & Co. KG, einer der europaweit führenden Anbieter von Folienverpackungen, hat am 06. November den Kauf des polnischen Unternehmens Bahpol sp. z.o.o. abgeschlossen. Mit der Akquisition von Bahpol erweitert Südpack seine Kapazitäten in der Verpackungsveredelung und baut zugleich seinen Service für internationale Kunden weiter aus. Als Teil der Südpack-Gruppe wird Bahpol künftig unter dem neuen Namen SÜDPACK Kłobuck firmieren (kurz: SPK). mehr

    8. Dezember 2015 - News

Seite 3 von 812345...Letzte »