Anzeige
  • Der Verband ist zuversichtlich, dass die Stahlindustrie die Anforderungen für höher gesteckte Recyclingziele erfüllen kann. (Foto: APEAL)

    Verpackungsstahl

    Führende Hersteller von Verpackungsstahl fordern ambitionierte Recyclingquoten

    Das angekündigte Paket zur Kreislaufwirtschaft in der Europäischen Union muss ambitionierte Recyclingziele enthalten, um einen Kulturwandel beim Design, bei der Herstellung, im Gebrauch und bei der Wiederverwertung von Produkten zu bewirken. Das ist die zentrale Forderung von APEAL, der Branchenorganisation europäischer Hersteller von Verpackungsstahl. mehr

    7. Dezember 2015 - News

  • Inkjet – Stand der Technik oder Zukunftsmusik?

    Druck

    Inkjet – Stand der Technik oder Zukunftsmusik?

    „Wann sind wir endlich da?“ – „Bald ...“ Wenn Sie Kinder haben, kennen Sie diese Frage nur zu gut, doch auch ich – als alter Hase in der Druckindustrie habe ihr mehr als oft genug gehört: Ist der Inkjet so weit? Noch nicht ganz, aber lange kann es nicht mehr dauern. mehr

    7. Dezember 2015 - Fachartikel

  • Anzeige
  • Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Bünder & Schmitt stand ein innovativer Mohno-Pumpenfüller

    Abfüllen

    Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Bünder & Schmitt stand ein innovativer Mohno-Pumpenfüller

    Als Spezialist für Abfüll- und Verschließanlagen vor allem für die Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie informiert Bünder & Schmitt über sein breites Lieferprogramm an Füllmaschinen, Verschraubern und Sortierern. mehr

    7. Dezember 2015 - Produktbericht

  • Produktfamilie rund um Thermoformer

    Verpackungsmaschinen

    Produktfamilie rund um Thermoformer

    GEA Food Processing and Packaging hat seine GEA Power-Pak Tiefziehverpackungsmaschinen zu einer umfassenden Produktfamilie aus horizontalen Form-, Füll- und Versiegelungssystemen erweitert. Die Thermoformer werden den Anforderungen sowohl von flexiblen kleinen Unternehmen als auch von Großproduzenten gerecht. Die traditionsreichen Maschinen haben sich in Food- und Non-Food-Anwendungen seit Jahrzehnten bewährt. Im Food-Bereich liegt der Fokus überwiegend auf rohen und verarbeiteten Fleisch- und Geflügelprodukten, Käse, Backerzeugnissen, Meeresfrüchten, Fisch, Salaten, Früchten und Süßwaren. Zu den Non-Food-Anwendungen gehören medizinische Einwegartikel, technische Produkte und andere Artikel, für die eine kostengünstige geformte und versiegelte Verpackung erforderlich ist. mehr

    7. Dezember 2015 - Fachartikel

  • Raycon von Sesotec holt raus, was nicht rein gehört

    Produktinspektion

    Raycon von Sesotec holt raus, was nicht rein gehört

    Wie schon 2013 stellte das niederbayerische Unternehmen Sesotec auch auf der diesjährigen Fachpack das Produktinspektionssystem Raycon in den Mittelpunkt des Messeauftritts. mehr

    7. Dezember 2015 - Produktbericht

  • Siegeln

    Für einen Kaffeeproduzenten hat Ballerstaedt einen neuartigen Alu-Siegelverschluss mit integriertem Ventil entwickelt

    Dieser ermöglicht das Ausgasen der Kaffeebohnen, ohne dass Luft in den Behälter gelangen kann. mehr

    4. Dezember 2015 - Produktbericht

  • Gut gelaunt präsentierte sich Greif-Geschäftsführer Marco Krätz mit der Per-cussion-Truppe „Grove Onkels“ nach deren Trommelfeuerwerk auf Greif-Produkten zur Eröffnung des Standortes Mendig. (Foto: Greif)

    Unternehmen

    Greif eröffnet neues IBC-Kompetenzzentrum in Mendig

    Mit einem wahrhaftigen Paukenschlag setzte die Greif Plastics Germany GmbH an ihrem Standort in Mendig bei Koblenz ein akustisches Ausrufezeichen hinter ein Entwicklungsprojekt, mit dem in der weltweiten Konzernlandschaft Unternehmensgeschichte geschrieben wird. Im Rahmen eines gelungenen Festaktes mit vorweihnachtlichem Ambiente eröffnete die deutsche Business Unit des größten Herstellers für Industrieverpackungen ihr neues IBC-Kompetenzzentrum. mehr

    4. Dezember 2015 - News

  • Geht nach 26 erfolgreichen Jahren für den HPE in den wohlverdienten Ruhestand: Siegfried von Lauvenberg. (Foto: HPE)

    Personalie

    HPE-Geschäftsführer Siegfried von Lauvenberg übergibt das Steuer an Jan Kurth

    Siegfried von Lauvenberg, 26 Jahre lang mit Leib und Seele als Geschäftsführer für den Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) in Bonn aktiv, hört auf und geht zum Jahresende 2015 in den wohlverdienten Ruhestand. mehr

    4. Dezember 2015 - News

Seite 5 von 8« Erste...34567...Letzte »