Anzeige
  • J + P: zwei Maschinen aus aktuellem Maschinenprogramm

    Verpackungsmaschine

    J + P: zwei Maschinen aus aktuellem Maschinenprogramm

    Auf der Fachpack zeigte J + P zwei Maschinen aus seinem aktuellen Maschinenprogramm: Zum einen wurde gepickt, zum anderen kompakt verpackt. mehr

    29. Januar 2016 - Produktbericht

  • KHS stellt Energie-und Ressourceneffizienz in den Mittelpunkt

    Abfüllen

    KHS stellt Energie-und Ressourceneffizienz in den Mittelpunkt

    Auf der Brau Beviale stand bei KHS alles im Zeichen der Energie- und Ressourceneffizienz. mehr

    28. Januar 2016 - Produktbericht

  • Anzeige
  • Geschäftsführer Erik Mauritzon (links) und sein Produktionsleiter Tomas Reinhed haben die Firma Atta.45 im schwedischen Järfälla mit einer Großinvestition in Höhe von 13 Millionen Euro für die Zukunft fit gemacht. (Foto: Heidelberg)

    Unternehmen

    Schwedische Druckerei Atta.45 investiert 13 Millionen Euro in Heidelberger Gesamtpaket

    Die schwedische Druckerei Atta.45 mit Sitz in Järfälla bei Stockholm hat sich nach umfangreichen Wirtschaftlichkeitsberechnungen und mit einer klaren Zukunftsstrategie für die größte Investition in ihrer noch jungen Firmengeschichte entschlossen. Seit April des letzten Jahres ist Atta.45 in einen Neubau umgezogen und produziert dort mit einem umfangreichen Paket bestehend aus neuen Maschinen, Service und Verbrauchsmaterialien im Gesamtwert von mehr als 13 Millionen Euro. Der größte Teil der gesamten Lösung wurde dabei von der Heidelberger Druckmaschinen AG installiert. mehr

    28. Januar 2016 - News

  • Über 700 Millionen Packungen verschreibungspflichtiger Arzneimittel pro Jahr müssen mit einem Data-Matrix-Code bedruckt werden. (Foto: Securpharm)

    Fälschungsschutzrichtlinie

    Neun weitere Pharma-Unternehmen bei Securpharm

    Wenige Wochen vor dem erwarteten Inkrafttreten der delegierten Verordnung zur Fälschungsschutzrichtlinie verzeichnet Securpharm ein deutlich steigendes Interesse der Pharma-Unternehmen, sich an das deutsche System zur Echtheitsprüfung von Arzneimitteln mit neuen Sicherheitsmerkmalen anzuschließen. mehr

    28. Januar 2016 - News

  • Neue Verpackung von Walki schützt Lebensmittel vor schädlichen Mineralölen

    Verpackung

    Neue Verpackung von Walki schützt Lebensmittel vor schädlichen Mineralölen

    Zahlreiche verpackte Lebensmittel enthalten Mineralöle, die potenziell bedenklich für den menschlichen Verzehr sind. mehr

    28. Januar 2016 - Produktbericht

  • Unter dem Veranstaltungstitel „175 Years of Flexible Tubes – And Still Going Strong“ werden Tubenproduzenten aus aller Welt, Maschinenhersteller, Lieferanten, Kunden und andere Verpackungsfachleute zusammentreffen. (Foto: Etma)

    World Tube Congress

    Etma lädt ein zum World Tube Congress

    Vor genau 175 Jahren, nämlich 1841, erfand der US-Amerikaner John Goffe Rand die Tube und meldete sie zum Patent an. Das war der Beginn einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte, die auch heute noch längst nicht zu Ende ist. Auch nach 175 Jahren ist die Tube als Packmittel immer noch zeitgemäß und durch eine Reihe von innovativen Weiterentwicklungen modern und aktuell. Gerade in unserer heutigen Zeit überzeugt die Tube durch die Vielzahl ihrer Vorteile und überzeugenden Eigenschaften, die bei bestimmten Produkten und Anwendungen einfach nicht wegzudenken sind. mehr

    27. Januar 2016 - News

  • Herti zeigte zahlreiche bewährte und innovative Verschlusslösungen

    Verschluss

    Herti zeigte zahlreiche bewährte und innovative Verschlusslösungen

    Als einer der führenden europäischen Hersteller von Schraubverschlüssen aus Aluminium oder Kunststoff unter anderem für die Wein-, Spirituosen- und sonstige Getränkeindustrie präsentierte sich die Herti JSC auf der Brau Beviale. mehr

    27. Januar 2016 - Produktbericht

  • Mittlerweile liegt die Zahl der Save Food-Mitglieder aus der Industrie bei über 140. (Foto: Messe Düseldorf)

    Save Food

    Erstes Save Food-Mitglied aus China

    Die Initiative Save Food kann ihr erstes Mitglied aus China begrüßen. Die Xiamen Changsu Industrial Company gehört zu den größten Produzenten von flexiblen Packmitteln in der Volksrepublik und ist laut eigenen Angaben weltweit führend im Bereich von biaxial orientierten Polyamid-Folien (BOPA). Diese werden in der Regel als Barriere in Verpackungen eingesetzt, um Wechselwirkungen des Inhalts mit der Umgebung zu verhindern und so für eine längere Haltbarkeit zu sorgen. Das Unternehmen betreibt Anlagen nach modernstem Standard in Xiamen in der Provinz Fujian und möchte sich mit technischem beziehungsweise Material-Know-how und Ideen in die Save-Food-Community einbringen. mehr

    27. Januar 2016 - News

Seite 2 von 1012345...10...Letzte »