Anzeige

Mittelständische Industriebranchen

Leichtes Sinken der EEG-Umlage ist kein Grund zur Entwarnung

Die jetzt veröffentlichten Zahlen zur EEG-Umlage 2018 sind aus Sicht des „Bündnis faire Energiewende“ kein Grund zur Entwarnung. Auch wenn die Umlage aktuell ganz leicht sinkt, ist Fachleuten klar: Das ist ein reiner Eimaleffekt, der Anstieg geht weiter. 2019 könnte sich die Umlage auf 7,5 Cent pro Kilowattstunde und mittelfristig auf möglicherweise mehr als 10 Cent pro Kilowattstunde erhöhen, wenn die neuen Offshore-Windräder voll kostenwirksam werden. mehr

16. Oktober 2017 - News

  • Foto: ES-Plastic

    Verpackung

    Italienische Köstlichkeiten verführen in raffinierter Designerschale von ES-Plastic

    Schon beim Anblick der leckeren Antipasti spürt man förmlich die Sonne Italiens und das Dolcefarniente. mehr

    17. Oktober 2017 - Produktbericht

  • In extremen Hochlagen können Chipstüten platzen, wenn die Verpackung nicht dementsprechend aufgebaut ist. (Foto: Constantia Flexibles )

    Flexible Verpackungen

    Von Ketchup-Flaschen bis Portionsverpackungen

    Traditionen, Kultur, Gewohnheiten, Ökonomie, Klima – diese und andere Komponenten nehmen Einfluss darauf, was wir essen und welche Medikamente wir einnehmen. Aber auch darauf, wie diese Produkte verpackt sind. Als weltweit tätiger Hersteller von flexiblen Verpackungslösungen weiß Constantia Flexibles um die unterschiedlichen Ansprüche und liefert die jeweils passenden Verpackungen. mehr

    17. Oktober 2017 - Fachartikel

  • Biotest AG mit „Late Stage Customization“ Service.(Foto: Schreiner)

    Schreiner unterstützt Biotest mit „Late Stage Customization“ Service

    Schreiner MediPharm hat in einem gemeinsamen Projekt mit dem Kunden Biotest AG einen speziellen Service etabliert: „Late Stage Customization“ ermöglicht die schnellere Herstellung von Funktionsetiketten bei kurzfristigem Bedarf. mehr

    16. Oktober 2017 - News

  • Heidelberg CEO Rainer Hundsdörfer. (Foto: Heidelberger Druckmaschinen)

    Kombizertifizierung

    Heidelberg erfolgreich für Qualitäts- und Umweltmanagement rezertifiziert

    Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat die Rezertifizierung nach den neuen Managementsystem-Normen ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 erfolgreich durchschritten. Damit wurden weltweit alle Produktions- und Entwicklungsstandorte mit ihren Funktionen Marketing, Produktmanagement, Entwicklung, Beschaffung, Produktion, Service und deren Unterstützungsprozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette erfolgreich rezertifiziert. mehr

    16. Oktober 2017 - News

  • Emidio Zorzella, Geschäftsführer von Antares Vision, und Dirk Hendrik Kneusels, Branch Director, Antares Vision Germany. (von links) (Foto: Redaktion)

    Qualitätssicherung

    Antares Vision bietet Softwarelösung für systemübergreifenden Datenaustausch

    Antares Vision bietet mit der brandneuen ATS4-Software eine echte Innovation und Weltneuheit: Zum ersten Mal in der Geschichte der Pharmaindustrie ist es dem italienischen Unternehmen damit gelungen, eine einzige Softwarelösung für einen systemübergreifenden Datenaustausch über alle vier Ebenen nach ISA 95 Standard anzubieten. Die ATS4-Software erfüllt alle Serialisierungsanforderungen der EU und anderer Länder. mehr

    16. Oktober 2017 - Fachartikel

  • Kunststoffe einfärben

    Changierender Zauber aus dem Farblabor

    Nicht nur unterschiedliche Farbtöne, auch wunderbare Effekte aus der Natur regen Koloristen zum Nachahmen an. mehr

    16. Oktober 2017 - Produktbericht

  • STI-Kundenevent in Ungarn. (Foto: STI Group)

    Neue Druck- und Stanzmaschine

    STI Group investiert in Ungarn in neue Druck- und Stanzmaschine

    In ihrem ungarischen Werk in Kecskemét produziert die STI Group rund 1,5 Milliarden Verpackungen und 10 Millionen Quadratmeter Selbstklebetiketten im Jahr – Tendenz stark steigend. Mit einem Investitionsvolumen von rund fünf Millionen Euro hat die Unternehmensgruppe daher die Kapazitäten ihres Faltschachtelwerkes ausgebaut sowie gleichzeitig die Effizienz und Effektivität der Produktion gesteigert. Von den Investitionen in eine neue Heidelberger Speedmaster XL Druckmaschine und eine Bobst Expertcut Stanze profitieren Kunden der STI Group in ganz Europa. mehr

    16. Oktober 2017 - News

  • Um fast ein Drittel schneller als der herkömmliche Viper-Roboter aus der österreichischen Maschinenbauschmiede: der neue Engel Viper 20 Speed. (Foto: Engel)

    Linearroboter

    Auf Medical und Packaging optimal zugeschnitten

    Auf der Fakuma 2017 vom 17. bis 21. Oktober präsentiert Engel zum ersten Mal die Speed-Ausführung des Viper 20 Linearroboters. Er erreicht Entnahmezeiten deutlich unter einer Sekunde. mehr

    16. Oktober 2017 - Produktbericht

Seite 2 von 1.85712345...102030...Letzte »