Termin 01.03.2018 bis 01.03.2018
VeranstaltungsortHamburg
VeranstaltungsartSeminar
VeranstalterBFSV e.V., an der HAW Hamburg, Campus Bergedorf, Ulmenliet 20, 21033 Hamburg
Info-Link Hier
Telefon040 42875-6046
E-Mailseminare@bfsv.de

Um Maschinen oder Anlagen mit speziellen Abmessungen sicher zum Empfänger zu transportieren, werden Exportverpackungen aus Holz in Maß­anfertigung benutzt.

Ziel

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer die not­wendigen Kenntnisse, um die An­forderungen an diese Holz-Export­ver­packungen zu ermitteln. Grund­lage hierfür ist der neue CTU-Code für Einzel­verpackungen aus Holz. Außerdem erfahren sie, wie die Trag­fähigkeiten tragender Kisten­elemente zu berechnen ist und lernen die unterschiedlichen Holz­eigen­schaften und den Stand der Technik für Ver­packungs­maßnahmen kennen.

Seminarinhalte

  • Transport-, Umschlag- und Lagerbelastungen (TUL) nach dem neuen CTU-Code
  • die Packstoffe Holz und Holzwerkstoffe
    • Technische Eigenschaften, Qualitäten
    • Verarbeitungsfeuchte
  • Konstruktionshinweise für Verpackungen aus Holz auf Basis der HPE-Verpackungsrichtlinie und des GDV-Verpackungshandbuchs
  • Laborvorführungen
  • Möglichkeiten der Berechnung von tragenden Kistenbauteilen
  • Beanspruchung auf Knicken und Biegen von tragenden Kistenbauteilen

BFSV Institut für BFSV an der HAW Hamburg

Lohbrügger Kirchstraße 65
21033 Hamburg
Deutschland

Zum Firmenprofil