Bereits 2012 war der Themenpark „Verpackung in der Pharmazie und Medizintechnik“ ein großer Erfolg, der sich 2013 in einer noch größeren Ausstellerschaft spiegelte. Besonders standen auf diesem Themenpark während der FachPack die Serialisierung von Verpackungen im Fokus. Bis zum Jahr 2015 soll in ganz Europa die Pharmaproduktion durchgängig serialisiert erfolgen. Serialisierung stellt unter anderem die Basis für eine umfassende Qualitätssicherung dar, weil damit jede hergestellte Produkteinheit in ihrer Herkunft genau verfolgt werden kann. Die hohen Anforderungen an Linien- und Unternehmenssysteme stellten die Aussteller vom 24. bis 26. September 2013 in Nürnberg vor.