Home Themen Lebensmittel Am POS überzeugen

Packmittel

Am POS überzeugen

Interview mit Carolyn Wagner, Managing Director Germany, Austria & Switzerland, DS Smith Packaging

neue verpackung: Frau Wagner, Sie präsentieren sich in Nürnberg unter neuer Flagge. Was hat sich verändert?
Carolyn Wagner: Mit der Übernahme von SCA Packaging durch DS Smith präsentieren wir uns als zweitgrößter Hersteller von Wellpapperzeugnissen in Europa. Mit rund 300 Standorten in 25 Ländern können wir fortan auf ein noch größeres Netzwerk zugreifen. Das stärkt unsere Wettbewerbsfähigkeit. Wir sind sicher, dass unsere Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter von den Vorteilen der Vereinigung beider Unternehmen profitieren. Flexibilität und Innovationskraft werden unübersehbar steigen, Service und Beratung werden sich nochmals deutlich verbessern.

neue verpackung: Ein Gewinn für den Kunden also?
Carolyn Wagner: Ja, unser Angebot ist gezielter und zugleich breiter geworden. Unser Unternehmen hat nun einen klaren Fokus auf Verpackungen, und die Geschäftsbereiche Packaging, Recycling, Plastics und Paper ergänzen sich ideal, zum Nutzen unserer Kunden. Im Bereich Verpackungen sind wir nun noch besser aufgestellt. Mit nachhaltigen Verpackungslösungen helfen wir unseren Kunden, ihre Klimabilanz zu verbessern, ohne Leistungsabstriche machen zu müssen. Unsere Mitarbeiter werden wir künftig noch stärker einbinden, auf ihre Erfahrungen zurückgreifen und sie fördern - immer mit dem Ziel, für unsere Kunden noch besser zu werden.

neue verpackung: Was sind die wichtigsten Themen, mit denen sich DS Smith auf der Fachpack 2012 präsentiert?
Carolyn Wagner: Auf der Fachpack stellen wir das gesamte Leistungsspektrum von DS Smith Packaging dar und positionieren uns als Full-Service-Packaging-Anbieter. Zu unserem Produktportfolio gehören hochveredelte Konsumgüter-Verpackungen, aufmerksamkeitsstarke Displays aber auch maßgeschneiderte Transport-, Schutz-, Industrie- und SchwergutVerpackungen mit überzeugenden Logistik- und Gebrauchseigenschaften. Das Highlight unseres diesjährigen Fachpack-Auftritts präsentieren wir unter dem Motto „POSition your future". Hier zeigen wir, wie der Handel der Zukunft aussehen kann und wie sich Markenartikelhersteller dort optimal präsentieren, um ihre Kunden am POS zu überzeugen. Dabei spielt die Verknüpfung der Online- mit der Offline-Welt eine wichtige Rolle. Auf der Sonderschau „Auspacken leicht gemacht" präsentieren wir nutzerfreundliche Verpackungen für Industrie, Handel und Endverbraucher.

neue verpackung: Welche Ziele setzt sich DS Smith für die kommenden Jahre?
Carolyn Wagner: Es ist unsere Vision, Marktführer im Segment recycelbarer Verpackungen für Konsumgüter zu werden. Unser Schwerpunkt liegt nach wie vor im Bereich Innovation. Wir wollen unsere Leistungsfähigkeit innerhalb Europas ausbauen - mit einem gut funktionierenden Netzwerk von Innovations- und Design-Centern. Doch bei aller Internationalität setzen wir auch weiterhin auf unsere regionalen Stärken.

Über DS Smith PLC
DS Smith PLC ist ein führender internationaler Anbieter recycelbarer Konsumgüter-Verpackungen, mit über 10 Mrd. produzierten Verpackungen pro Jahr. Der Konzern beschäftigt mehr als 22.000 Mitarbeiter. DS Smith verfügt auf vielen Märkten über eine starke Marktposition und ist der zweitgrößte Hersteller von Wellpapp-Produkten in Europa. DS Smith Packaging ist ein Geschäftsbereich von DS Smith PLC.

Über die Firma
DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG
Fulda
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!