-

Metsä Board, Europas führender Hersteller von Frischfaserkarton und Vorreiter bei der Entwicklung besonders leichter Kartonqualitäten, richtet seine Produkte noch gezielter auf die Ansprüche des Gesundheits-, Kosmetik- und Lebensmittelmarktes aus.

Anzeige

Die Sorten Avanta Prima und Simcote weisen nun ein noch geringeres Flächengewicht bei gleicher Dicke und Steifigkeit auf. Zudem wurde der Farbton von Avanta Prima optimiert und die verbesserte Oberfläche ermöglicht nun eine Data-matrix-2D-Codierung. Avanta Prima eignet sich speziell für Pharmaverpackungen. Simcote wurde entwickelt, um den Bedürfnissen im Bereich Lebensmittel gerecht zu werden.

Und auch bei Carta Elega, einem Karton konzipiert für den Kosmetikmarkt, zeigen die technischen Verbesserungen in den Werken des Herstellers Erfolge. Hier konnte insbesondere die optische Weiße verbessert werden. Leichtgewichtigere Kartonqualitäten reduzieren den Rohstoffverbrauch und erzeugen weniger Abfall. Das schont die Umwelt und bringt Entlastungen über die gesamte Lieferkette bis hin zur Entsorgung. Daneben präsentiert das Unternehmen auf der Fachpack unter dem Motto „Choose white purity“ seine neue, vollgebleichte White-Liner-Qualität Modo Northern Light.

Aussteller für:

  • Frischfaserkarton
  • Karton für Pharmaverpackungen
  • Karton für Lebensmittelverpackungen

Fachpack:

Halle 7A, Stand 235

 

  • Bild 1 aus Bildergalerie 17715 für Post 17713

Unternehmen

Metsä Board Deutschland GmbH

Solmsstr. 8
60486 Frankfurt
Deutschland

Zum Firmenprofil