Ladungssicherung

Innovatives Gesamtkonzept

Reale Transportbelastungen praxisgetreu simulieren? Im neuen Technologiezentrum Duo Lab ist dies möglich. Horizontale und vertikale Transportbelastungen lassen sich hier unter realistischen Bedingungen nachstellen. Duo Plast bietet damit als Teil einer ganzheitlichen Kundenberatung nun auch eine neutrale und individuelle Optimierung von Ladungssicherungskonzepten inklusive Auditierung an: Auf Wunsch kann sich der Kunde die Ergebnisse in einem Gutachten festhalten und zertifizieren lassen. „Mit der Eröffnung des Technologiezentrums für Ladungs-
sicherung haben wir unser Leistungsportfolio um einen bedeutenden Baustein erweitert", verdeutlicht Norbert Jäger MBA, Vorstandsvorsitzender und Firmengründer der Duo Plast AG. „Die Kombination aus langjähriger Blasfolienherstellung, modernsten Technologien für die Folienapplikation und der neuen Möglichkeit zur Prüfung und Auditierung der Ladungssicherung ist weltweit einzigartig.

Dieses innovative Gesamtkonzept ermöglicht völlig neue Synergien und bietet unseren Kunden maximale Sicherheit", betont er. Seit über 30 Jahren ist das mittelständische Unternehmen aus Lauterbach mit mehr als 130 Mitarbeitern im Folienmarkt aktiv. Folien im Blasverfahren stellt Duo Plast seit 15 Jahren her, darunter mehrere Patente und Auszeichnungen. Weitere Geschäftsfelder von Duo Plast sind: Verpackungsfolien für die Industrie, Agrarstretchfolien zur Silageherstellung, Verpackungsfolien für Lebensmittel und Pharma, Verpackungsanlagen und umfassender Service. Duo Plast ist nach DIN EN ISO 9001:2008, DIN EN ISO 50001 und BRC zertifiziert.


Technische Details

  • ganzheitliche Kundenberatung
  • Simulation realer Transportbelastungen
  • Auditierung Ladungssicherungskonzepte


Messe Logimat

Halle 4, Stand 315

 

Über die Firma
Duo-Plast AG Folienverpackungen
Lauterbach
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!