Anzeige
Produktinspektion

Fertiggerichte ohne Metallverunreinigungen

Anzeige

Die auf Flexibilität ausgelegte Product-clustering-Funktion der Profile-select-Serie ermöglicht es Lebensmittelherstellern, ihre Produktionslinien bei optimaler Geschwindigkeit laufen zu lassen, da mit einer einzigen Erkennungsfrequenz verschiedene Produkte mit ähnlichem Feuchtegehalt untersucht werden können. Auch verkürzte Stillstandszeiten und ein geringeres Fehlerrisiko durch vereinfachte Artikelwechsel erhöhen die Flexibilität. Die von den einzelnen Produkten erzeugten Signale sowie die aktiven Produktinspektionseinstellungen werden in Vektordiagrammen angezeigt.

Dies vereinfacht Bedienern die Einrichtung von Produkten und erlaubt ihnen, Feineinstellungen am Metallsuchgerät für genaue Ergebnisse vorzunehmen. Die Profile-select-Serie entspricht den HACCP-Prinzipien zur Lebensmittelsicherheit (Hazard Analysis and Critical Control Point) und ist mit einer Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) mit zweistufigem Anmeldesystem, bestehend aus Benutzername und individuellem Passwort, ausgestattet. Nur bevollmächtigte Mitarbeiter erhalten Zugriff auf die Maschineneinstellungen und den abschließbaren Ausschleusbehälter.


Technische Details

  • Einsatz nur einer Fertigungslinie
  • Produkte mit ähnlichem Feuchtegehalt
  • entspricht HACCP-Prinzipien

 

Über die Firma
Mettler-Toledo
Greenfield, Ryston
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!