Home Themen Themen Neue Generation

Waage

Neue Generation

Die komplette konstruktive Ausführung, angefangen beim Rahmendesign, über die Monitorhalterung bis hin zum Behälterdesign, wurde hierbei überarbeitet und neu entwickelt und entspricht nun selbst den strengsten hygienischen Vorschriften weltweit. Ohne doppelte Flächen, Spalten, Tot- und Hohlräume bietet die neue Waagen-Generation die Möglichkeit der einfachen Reinigung. Bei der Produktion wird komplett auf den Einsatz von Aluminium verzichtet. Auch im Hinblick auf Material sind somit alle Voraussetzungen für eine zukunftsweisende Wägetechnik in der Nahrungsmittelindustrie gegeben. Bei der neuen Waagen-Generation sind nun alle Wägezellen mit einer patentierten magnetfeldgeregelten Aufprallimpulsreduzierung MAGiiR versehen. Hierdurch wird die Messwerterfassungszeit um bis zu 30 Prozent reduziert, wodurch mehr Behälter für die Kombinationsfindung zur Verfügung stehen.

In Verbindung mit dem inzwischen bewährten, lernfähigen adaptiven Filter werden Messwerterfassungszeiten um bis zu 60 Prozent verringert. Somit können Wägesysteme mit geringeren Kopfzahlen eingesetzt werden und höhere Taktleistungen erzielt werden. Eine komplett neue Steuer- und Bedieneinheit BDE-14 macht die neue Generation zu einem „Gewinner für die Bediener". Neue Übersichtsseiten und Funktionen vereinfachen die Bedienung und Steuerung der Waage. Die Einarbeitungszeit für Bediener wird aufgrund einfachster Bedienführung auf ein absolutes Minimum reduziert.


Aussteller für:

  • Mehrkopfwaagen
  • Wägesysteme
  • automatische Waagen


Messe interpack:
Halle 15, Stand A03

Ohne doppelte Flächen, Spalten, Tot- und Hohlräume bieten die neuen Waagen die Möglichkeit der einfachen Reinigung. Bei der Produktion wird komplett auf den Einsatz von Aluminium verzichtet.
Über die Firma
MULTIPOND Wägetechnik GmbH
Waldkraiburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!