Home Themen Lebensmittel Universal Robots erweitert Produktionskapazitäten beträchtlich

Neuer Firmensitz

Universal Robots erweitert Produktionskapazitäten beträchtlich

Die Fläche des neuen Firmensitzes ist mit 12.0000 m2 um das Siebenfache größer als die des alten Gebäudes. Der Industrieroboterhersteller, der für seinen kostengünstigen 6-achsigen Roboterarm UR5 im vergangenen Jahr über zehn Industriepreise erhielt, hat seine Produktionsmenge bislang jährlich verdoppelt. Die assistierenden Roboter werden vor allem in kleinen und mittleren Betrieben eingesetzt.

„In unseren neuen Räumlichkeiten haben wir jetzt die Möglichkeit, täglich mehr als 150 Roboter zu produzieren. Diese Kapazitätserweiterung war dringend notwendig, denn wir planen in diesem Jahr 2.000 Roboter zu verkaufen und bis Ende 2017 möchten wir unsere Verkaufszahlen jährlich verdoppeln", erklärt Enrico Krog Iversen, CEO von Universal Robots, die Wachstumsziele des Unternehmens.

(dw)
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!